Der wahre Grund, warum „Louie“ abgesetzt wurde

„Louie“ war eine TV-Show, die von dem beliebten Komiker Louis CK erstellt und moderiert wurde und ab 2010 auf FX ausgestrahlt wurde.

Im Jahr 2015 wurde die Show plötzlich abgesagt, was die Zuschauer und Anhänger fassungslos über die angeblichen Handlungen von Louis C.K.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum die Show wirklich abgesagt wurde und was Louis CK jetzt macht.

Wer ist Louis CK?

Der 54-jährige Komiker Louis CK (vollständiger Name Louis Sźekely) begann seine Stand-up-Karriere in den 90er Jahren, als er Sketche für andere Komiker wie Dana Carvey, Chris Rock und David Letterman schrieb.

Gegen Ende der 1990er führte CK bei „Tomorrow Night“ Regie.

Das Jahr 2001 ist das Jahr von C.Ks Durchbruch auf der Comedy-Bühne, seit er sein Debüt-Comedy-Album „Live in Houston“ über seine Website veröffentlichte.

Seitdem ist Louis CK ein aufstrebender Comedy-Star mit mehreren Tourneen und Hunderten von Comedy-Gigs und Stand-up-Shows in den nächsten 20 Jahren.

Einige seiner beliebtesten Specials und Comedy-Alben sind das HBO-Special „Shameless“ von 2007, der Stand-up-Gig „Hilarious“ von 2010, der auf Netflix ausgestrahlt wurde, sowie seine eigene TV-Show namens „Louie“.

Louis CK kehrte nach dem Vorfall von 2017 erfolgreich in die Comedy-Welt zurück.

Zu seinen jüngsten Projekten gehören die Comedy-Shows „Sorry“ und „Sincerely, Louis CK“ aus dem Jahr 2021.

Bisher hat Louis CK sechs Primetime Emmy Awards, einen Screen Actors Guild Award, drei Peabody Awards und zu allem Überfluss zwei Grammy Awards gewonnen.

Er heiratete 1995 und das Paar begrüßte zwei wunderschöne Töchter, bevor es sich schließlich trennte.

Warum wurde „Louie“ 2015 abgesetzt?

„Louie“ wurde von dem berühmten amerikanischen Stand-up-Comedian Louis CK kreiert, geschrieben, produziert und moderiert

  Mit wem hat Robert Pattinson eine Beziehung? Ist er mit Suki verlobt? Hier ist seine Dating-Geschichte

Es wurde von 2010 bis 2015 mit insgesamt 61 Folgen ausgestrahlt, in denen Louis Witze über alltägliche Themen wie Dating, Fitnessstudio, Scheidungen, Ärzte usw. machte.

Die Show erhielt große Kritik und gehörte zum Zeitpunkt der Ausstrahlung zu den meistgesehenen Comedy-Shows und brachte Louis CK sogar einen Primetime Emmy Award für seine Leistung ein.

Warum wurde Louie abgesetzt?

Im November 2015 meldeten sich insgesamt 5 Frauen mit Vorwürfen der sexuellen Belästigung gegen Louis CK

Diese Situation explodierte in den Medien und führte dazu, dass mehrere Projekte von C.K, darunter „Louie“, sehr bald abgesagt wurden.

Unter den Frauen, die sich meldeten, waren auch seine Kolleginnen, darunter Rebecca Corry, Abby Schachner und Julia Wolov.

Da wir die Privatsphäre aller respektieren, finden Sie die Einzelheiten des sexuellen Fehlverhaltens von Louis CK im Originalartikel der NY Times hier:

Dies ist jedoch nicht das Ende der Geschichte, da der Komiker 2017 öffentlich zugab, dass diese Anschuldigungen wahr sind.

In einem öffentlichen Brief sprach der Komiker über die Belästigung, die er seinen Kollegen zugefügt hatte, und sagte, er habe die Frauen ausgenutzt, indem er seinen Körper ohne ihre Zustimmung benutzt habe, und im Rückblick bereue er seine Handlungen.