Wer ist mehr wert Blake Lively oder Ryan Reynolds? (Aktualisiert 2022)

Promi-Ehen und -Beziehungen bilden einen großen Teil des Klatsches in Hollywood.

Bildquelle: Instagram

Lassen Sie uns heute über Vermögen und Reichtum sprechen.

Und wen könnte man sich besser ansehen als das glänzende Hollywood-Paar Ryan Reynolds und Blake Lively!

Sie sind seit langem in der Branche tätig und ihr finanzieller Erfolg ist ständig im Aufwärtstrend.

Ryan Reynolds befindet sich auf dem Höhepunkt seiner Karriere und verdient sich Blockbuster-Rollen in „DeadPool“, „Fool-Proof“ und „The Proposal“.

Seine Frau hingegen hat in der Modelbranche Wellen geschlagen!

Dies wirft die Frage auf, wer mehr wert ist, Blake Lively oder Ryan Reynolds?

Lass es uns herausfinden!

Lively begann ihre Karriere als Model schon in jungen Jahren. Sie war in vielen hochkarätigen Werbekampagnen zu sehen, unter anderem für Abercrombie & Fitch und L’Oreal.

Blake Lively ist bei der Agentur Ford Models unter Vertrag. Ihre Karriere erreichte neue Höhen, als sie 2007 die Rolle der Serena van der Woodsen in Gossip Girl bekam.

Als sie ihre Rolle in Gossip Girl bekam, begann sie, ein Gehalt von 75.000 Dollar pro Folge zu verdienen. Stellen Sie sich vor, um wie viel ihr Einkommen seitdem gestiegen sein muss?

Ihre letzte Rolle in The Age of Adaline brachte ihr große Anerkennung ein und war ein Kassenschlager, der weltweit 42 Millionen Dollar einbrachte!

Die Karriere von Ryan Reynolds

Nach mehreren kleinen Rollen in Fernsehserien wie Akte X gelang ihm der Durchbruch.

Es kam mit Two Guys, A Girl And A Pizza Place (1998–2001), bevor er durch die Besetzung als Deadpool / Wade Wilson weitere internationale Aufmerksamkeit erlangte.

In „Deadpool“ spielte Reynolds im Superheldenfilm „Blade: Trinity“ von 2004 an der Seite von Helen Mirrens bösartigem Charakter Alfred Pennyworth.

Die Karriere von Ryan Reynolds befindet sich in einem Aufwärtstrend, seit er seine Schauspielkarriere bei Van Wilder von National Lampoon begann.

EMPFOHLEN: Hat Ryan Reynolds ein Auge?

Sein großer Durchbruch kam, als er die Hauptrolle für Green Lantern bekam, die an den weltweiten Kinokassen mehr als 220 Millionen Dollar einbrachte. Das machte ihn in dieser Zeit zu einem der bestbezahlten Schauspieler Hollywoods.

Danach gab es für den Schauspieler kein Zurück mehr.

Er spielte in der romantischen Komödie „Just Friends“ mit und erntete weltweit Anerkennung für seine Rolle als urkomischer schwuler bester Freund!

Reynolds’ bisher größte Errungenschaft ist Deadpool, der ihm Lob von Kritikern und Publikum gleichermaßen einbrachte.

Der Film spielte an den Kinokassen mehr als 780 Millionen Dollar ein!

Blake Livelys Vermögen

Sie ist eine der bestverdienenden Schauspielerinnen in Hollywood und hat ein Nettovermögen von 30 Millionen Dollar!

Sie verdient ihr Geld unter anderem durch Werbung (für Marken wie Neutrogena, Pantene, Bulgari), Filme (The Age of Adaline, Shall We Dance?) und Fernsehauftritte in Shows wie Gossip Girl.

Blakes Karriere als Model hat auch maßgeblich dazu beigetragen, ihr Vermögen zu steigern.

Ryan Reynolds Vermögen

Er war mit seinen Filmrollen sehr erfolgreich.

Die Kombination mit Werbeverträgen hat ihm einen beeindruckenden Nettowert von 150 Millionen US-Dollar beschert!

Die Einkünfte seiner Frau sind für Ryan nur das i-Tüpfelchen.

Der talentierte Schauspieler investiert auch stark in verschiedene Geschäftsvorhaben, darunter Restaurants und Immobilien.

QUELLE: INSTAGRAM

Wer ist mehr wert, Ryan Reynolds oder Blake Lively?

Es ist klar, dass Blake Lively ein geringeres Vermögen hat als ihr Ehemann, aber das macht sie nicht weniger erfolgreich!

Mit einem kombinierten Nettovermögen belaufen sich die beiden auf 180 Millionen US-Dollar, was sie zu einem der reichsten Paare in Hollywood macht.

Ryan Reynolds hat in mehreren Blockbuster-Filmen mitgespielt. Er hat auch eine Reihe von Oscar-Nominierungen auf dem Buckel.

Der Dead Pool-Schauspieler wurde einst zum bestbezahlten Schauspieler pro Gehaltsscheck, als er 2016 in dem Film mitspielte. Gerüchten zufolge verdiente er erstaunliche 20 Millionen Dollar plus Backend-Beteiligung.

Der Cheddar aus Deadpool brachte seine geschätzten Einnahmen zwischen Juni 2015 und Juni 2016 auf rund 80 Millionen Dollar.

Seine Gehaltsschecks sind seitdem nur gestiegen.

Blake Livelys Nettovermögen von 30 Millionen Dollar ist auch nicht zu schäbig! Sie war sehr erfolgreich mit ihrer Schauspielkarriere, Werbung und TV-Shows.

Mit all dem zusammen macht sie jährlich ein ziemliches Vermögen. Ihr Nettovermögen ist nicht so hoch wie das von Ryan Reynolds, aber es wäre nicht falsch zu sagen, dass das Paar ein Hollywood-Königshaus ist.

Mit ihrer harten Arbeit und ihrem Engagement für die Branche wird ihr Vermögen als Paar definitiv exponentiell steigen.

  Was bedeutet „Champagnerprobleme“ von Taylor Swift?