Wer ist der reichste Wayans-Bruder?

Haben Sie schon einmal von den Wayans-Brüdern gehört? Sie sind eine Gruppe von Geschwistern, die seit 1987 zusammen in der Filmbranche arbeiten. Das Interessante an ihnen ist, dass sie echte Brüder sind!

Die Wayans-Brüder wurden als Tochter von Elvira Wayans geboren. Sie sind in New York aufgewachsen und wurden von ihrer Mutter aufgezogen, nachdem ihr Vater die Familie verlassen hatte, als sie noch jung waren.

Die Brüder debütierten schon in jungen Jahren mit der Schauspielerei. Sie fingen als Kinderdarsteller an In lebendiger Farbe, und der Rest ist Geschichte.

Derzeit sind die Wayans erfolgreiche Filmemacher, Produzenten, Autoren, Comedians und mehr. Alle sechs Wayans-Brüder sind in verschiedene Geschäfte involviert, aber nicht alle sind gleich wohlhabend.

Also, wer ist der reichste der Wayans? Lass es uns herausfinden.

Wer sind die Wayans-Brüder?

Die Wayans-Brüder sind eine Familie afroamerikanischer Entertainer, die sich in der Filmindustrie einen Namen gemacht haben. Zu den fünf ursprünglichen Mitgliedern gehören Shawn, Marlon, Keenen Ivory, Damon und Craig (Dwayne).

Ihr Vater ist Robert Joseph „Joe“ Wayans und ihre Mutter ist Elvira Alethia. Ihre alleinerziehende Mutter zog sie auf, nachdem ihr Vater sie verlassen hatte, als sie kleine Kinder waren.

Später zogen sie von Maryland nach New York City, wo sie als Kinder finanziell zu kämpfen hatten. Trotzdem haben sie es geschafft, durch harte Arbeit und Beharrlichkeit etwas aus sich zu machen.

Sie nutzten Humor als Ventil für Stress und Armut in ihren frühen Leben und wurden zu erfolgreichen Comedians. Heutzutage kann man sie sowohl auf der Bühne als auch auf den Bildschirmen sehen, alles dank der gegenseitigen Unterstützung seit dem ersten Tag! Blut ist dicker als Wasser, oder?

  Ist Logan Browning mit Kat Graham verwandt?

Shawn Wayans gab 1984 sein Schauspieldebüt in der Show KINDER eingegliedert mit nur 12 Jahren. Damon spielte später in der TV-Sitcom mit Die königliche Familie im Jahr 1991 und die Comedy-Serie von The WB, Die Wayans Bros. Für sie war die Schauspielerei ein angeborenes Talent, das sich unter harten finanziellen Bedingungen entwickelte.

Als Erwachsene sind sie alle erfolgreiche Schauspieler/Comedians/Produzenten geworden. Sie haben ständig gesehen, wie sie zusammengearbeitet haben, Drehbücher für Filme geschrieben und sie produziert haben.

Das Leben der Wayans-Brüder

Die Wayans haben sich in der Filmindustrie einen Namen gemacht und sich damit als erfolgreich erwiesen. Sie werden kaum eine Familie sehen, die zusammenhält und dafür sorgt, dass jeder dem anderen den Rücken freihält.

Elvira Alethia musste zwei Jobs annehmen, um sich um ihre Kinder zu kümmern, als ihr Vater ging. Bis heute verkörpern die Wayans-Brüder wahre Freundschaft, Liebe, Vertrauen, Loyalität und Vergebung. Das Niveau ihrer Unterstützung ist ebenfalls unübertroffen!

Die Erfolgsgeschichte der Wayans als Brüder lässt die Leute sich fragen, wer der reichste ist.

Lass uns mal sehen.

Wer ist der reichste Wayans-Bruder?

Mit einem Nettovermögen von 65 Millionen US-Dollar ist Keenan Ivory Wayans der reichste. Die anderen Brüder rangieren wie folgt:

Damon Wayans bei 35 Millionen Dollar

Shawn Wayans bei 30 Millionen Dollar

Marlon Wayans bei 15 Millionen Dollar

Damon Wayans Jr. bei 5 Millionen Dollar

Ihr kombiniertes Vermögen macht sie jedoch zu den reichsten Schauspielern der Filmindustrie.

Also, da haben Sie es, Leute. Keenan Ivory Wayans nimmt sich Zeit, wenn es ums Geld geht. Mit seinem Vermögen zählt er zu den reichsten Schauspielern Hollywoods.