Wer ist Max Nichols Ehemann von Rachel Nichols? Alles was du wissen musst

Sein letzter Film aus dem Jahr 2014 mit dem Titel Two Night Stand war vielleicht ein Blockbuster-Hit, aber Max Nichols ist nicht der Typ, der sich in den sozialen Medien die Brust schlägt.

Tatsächlich zieht er es vor, sich mit dem Internetleben zurückzuhalten.

Haben Sie gesehen, wie er das Drama der letzten Jahre um seine Frau Rachel kommentierte?

Ja, Max Nichols ist berühmt. Aber wer ist dieser Typ, der neben Fernsehmoderatorin Rachel Nichols immer wieder den roten Teppich rockt?

Max ist ein amerikanischer Hollywood-Regisseur und Produzent aus Los Angeles. Er ist der Sohn des legendären amerikanischen Film- und Theaterregisseurs Mike Nichols, der vor allem für die Koordination des Films The Graduate von 1967 bekannt ist.

Wussten Sie, dass Mike für das Bild einen Oscar als bester Regisseur gewonnen hat? Sie wären überrascht, dass er bei drei verschiedenen Gelegenheiten für eine ähnliche Ehre bestimmt wurde.

LESEN: Ist Jimmy Butler der Sohn von Michael Jordan?

Max tritt in die Fußstapfen seines Vaters

Er wurde am 23. Dezember 1973 geboren. Max wurde von seinem Vater Mike Nichols und seiner Mutter Annabel Davis-Goff großgezogen. Annabel ist eine irische Schriftstellerin und die erste von Nichols drei Frauen.

Mike war jedoch kurz mit Margo Callas verheiratet, bevor er 1988 mit der Nachrichtensprecherin Diane Sawyer den Bund fürs Leben schloss. Leider starb Mike 2014 im Alter von 83 Jahren.

Genug mit zu viel Geschichte – reden wir über Max Nichols, ja?

Überraschenderweise scheint Max von seinen Geschwistern Jenny Nichols (Stiefbruder) und seiner Schwester der einzige zu sein, der sich entschieden hat, als sein Vater in die Filmindustrie einzusteigen. Wie der Vater, so der Sohn, sagt man so, oder?

  War Steven Seagal ein Navy SEAL?

Der 47-Jährige ist berühmt für die Produktion der laufenden TV-Serie Day 5 (2016) und der romantischen Komödie Two Night Stand (2014). Außerdem ist Max’ Sinn für Mode und Frisuren etwas anderes, wenn man sich seine Bilder ansieht. Er scheint den Stil sehr zu mögen.

EMPFOHLEN: Wie viel verdient Adrian Wojnarowski?

Leben mit Rachel Nichols

Auf der anderen Seite des Lebens würden wir sagen, dass Max in Rachel Michele Nichols eine großartige Partnerin gefunden hat. Rachel ist eine amerikanische Sportsprecherin, die derzeit Fernsehmoderatorin für ESPN ist.

Max und Rachel lernten sich als Teenager kennen, und heavy.com berichtet, dass es während eines Sommercamps in Maine war. Sie sind seit über zwei Jahrzehnten verheiratet, nachdem sie am 25. Mai 2001 während einer jüdischen Zeremonie in New York den Bund fürs Leben geschlossen hatten.

Haben sie Kinder?

Das Paar teilt sich zwei Tochterzwillinge, aber auf Rachels Instagram ist nicht viel über sie verfügbar.

Karrieredrama von Rachel Nichols

Rachel hat für CNN gearbeitet und moderiert derzeit eine wöchentliche NBA-Diskussion. Der Sprung. Während viele Leute die renommierte Journalistin für ihre kompromisslose Herangehensweise an Interviews gelobt haben, wurde ihre Karriere auch von Kritikern nicht verschont.

Eine anonyme Person schien Rachels Anruf mit Adam Mendelsohn, PR-Berater von LeBron James, durchgesickert zu haben. Man hörte Rachel sagen, dass Co-Moderatorin Maria Taylor, die schwarz ist, wegen „Vielfalt“ den lukrativen Auftritt beim NBA-Finale 2020 bekommen habe.

Das Anrufleck verursachte eine massive Empörung, als Rachels Leben in den Nachrichtenagenturen weltweit seziert wurde. Leider verlor sie ihren Job als Nebenjob-Reporterin. Stattdessen entschied sich ESPN dafür, sie durch die schwarze Sportreporterin und Journalistin Malika Andrews zu ersetzen. Rachel wird jedoch weiterhin The Jump moderieren.

Es gab auch Gerüchte von einer Verkaufsstelle namens Jordan Thrilla, die einen Artikel darüber veröffentlichte, dass Nichols eine enge Beziehung zu Jimmy Butler hatte.

Darüber hinaus erklärte der Artikel auch, dass es ein Videoband mit Butler und Nichols gab.

Das Video ist aus dem Zimmer des NBA-Blasenhotels durchgesickert.

Max auf Twitter wegen Rachels Karrieredrama ins Visier genommen?

Trotz des ganzen Dramas um Rachel Nichols und des skandalösen Sexvideos hat sich sein Ehemann Max noch nicht geäußert. Doch Kritiker auf Twitter haben Max nicht verschont.

Er wurde auf Twitter ins Visier genommen, wo ihn Trolle zum Gespött machten, nachdem die Butler-Nichols-Gerüchte ein Comeback erlebten.