Wer ist John Boyegas Freundin?

John Adebayo Bamidele Adegboyega, auch bekannt als John Boyega, ist ein britischer Produzent und Schauspieler.

Sein Aufstieg zur Bekanntheit wird seiner Leistung als Moses in der Science-Fiction-Komödie Attack the Block von 2011 zugeschrieben.

Sein erster internationaler Durchbruch resultierte aus seiner Darstellung von Finn in den Star Wars-Filmen „Awakens“, „The Last Jedi“ und „The Rise of Skywalker“.

Er erhielt Anerkennung für seine Leistung in dem Drama „Imperial Dreams“ von 2014, dem Film „Detroit“ von 2017 und dem Thriller „Breaking“ von 2022.

2016 gewann er einen BAFTA Rising Star Award und die Trophée Chopard.

Im Jahr 2020 nahm ihn das New African Magazine in die Liste der 100 einflussreichsten Afrikaner auf.

Boyega spielte in der dritten Folge von Small Axe die Rolle von Leroy Logan.

Seine Leistung brachte ihm den Critics’ Choice Television Award als bester Schauspieler in einem Film/einer Miniserie und den Golden Globe Award als bester Nebendarsteller – Serie, Miniserie oder Fernsehfilm ein.

Ist der Schauspieler mit jemandem zusammen?

Ab 2022 ist John Single, obwohl er angegeben hat, dass er eine Beziehung mit jemandem haben möchte, mit dem er sein ganzes Leben verbringen könnte.

Boyega scheint ein hoffnungsloser Romantiker zu sein und wünscht sich ein Liebesleben wie das seiner Eltern.

Er erklärte auch, er wolle in Zukunft Kinder.

Der Superstar hat vielleicht Schwierigkeiten, seine wahre Liebe zu finden, aber er hat das Glück, viele Freundinnen zu haben.

Er gab an, dass er es vorziehe, mit einem christlichen Mädchen auszugehen.

Er war 2015 einmal mit einer namenlosen Frau zusammen, aber sie verließ ihn, nachdem sie erkannt hatte, dass er eine große Nummer in den Star Wars-Filmen war.

Während er über seine Erfahrungen sprach, erklärte er, dass viele Frauen ruhige Beziehungen bevorzugen.

Er offenbarte, dass er pleite war, wenn es um die Liebe ging.

Er sagte, dass er verliebt war, obwohl er finanziell stabil war, mit einer blühenden Karriere und einem christlichen Hintergrund.

Letizia Wright

Der Schauspieler ist seit ihren Tagen vor dem Ruhm mit der Black-Panther-Schauspielerin Letitia Wright befreundet.

Sie studierten zusammen an der Londoner Identity School of Acting.

Die Schauspielerin ist talentiert und führt ihren Ruhm auf ihre Leistung als Shuri im Film Black Panther aus dem Jahr 2018 zurück.

Die beiden arbeiteten im Film Small Axe zusammen.

Sie nahmen auch gemeinsam an der Met Gala-Party 2017 teil.

Daisy Ridley

Boyega und seine Star Wars-Kollegin Daisy Ridley sollen eine Beziehung gehabt haben.

Viele gaben in den sozialen Medien an, dass sie ein schönes Paar abgeben würden, wenn sie sich für ein Date entscheiden würden.

Boyega antwortete, dass sie wie seine Schwester sei und verlobt sei.

Er sagte auch, dass er braune Frauen bevorzuge.

Kelly Marie Tran

Der Schauspieler wurde mit seinem anderen Star Wars-Co-Star Kelly Marie Tran zusammengebracht.

In The Last Jedi fungierte sie als Pilotin, die Finn davor bewahrte, sich selbst zu opfern, während sie im Kampf waren.

Ihre letzte Zeile war bei den Fans sehr beliebt, da sie sagte: „Wir werden diesen Krieg nicht gewinnen, indem wir gegen das kämpfen, was wir hassen, sondern das retten, was wir lieben.“

2018 löschte die Schauspielerin nach zahlreichen Belästigungen ihren Social-Media-Account.

Seine Beziehungserfahrung

Boyega scheut sich nicht, darüber zu sprechen, wie der Ruhm seine Wahrnehmung von Dating verändert hat.

Bevor er seinen Durchbruch in Celebrity Wars: The Pressure Awakens schaffte, gab er zu, dass er in einer glücklichen Beziehung war, bis seine damalige Freundin eine Werbetafel mit seinem Gesicht auf dem Times Square sah.

Während eines Interviews im Jahr 2017 über das Graham Norton-Programm gab er bekannt, dass ihm geraten wurde, seinen Partner zu schützen, bevor die Dinge aufgrund seines Ruhms intensiv wurden.

Er konnte gut verbergen, was er tat, da sie seinen Beruf bis zu dem Tag, als sie über den Times Square fuhren, nicht kannte.

Sie fragte, was er beruflich mache, und er zeigte auf die Werbetafel und sagte: „Das.“

Er gestand, dass dies die Beziehung verändert habe, da es nicht geklappt habe.

Auf die Frage, wonach er bei einem Partner suche, war der britisch-nigerianische Superstar ehrlich und sagte, er würde eine schöne schwarze Frau bevorzugen.

  10 Fakten über Eleanor Ayer