Wer ist Allen Greene von Shawshank Redemption? In Erinnerung an

Wenn Sie zugesehen haben Die Shawshank-Erlösung, Ein amerikanischer Dramafilm von 1994, geschrieben und inszeniert von Frank Darabont, Sie werden die Widmung am Ende bemerken,

„In Erinnerung an Allen Greene.“

Eine ziemliche Hingabe. Aber wer ist Allen Greene?

Er war Frank Darabonts enger persönlicher Freund und Agent.

Allen starb kurz vor der Veröffentlichung des Films an den Folgen von AIDS.

Vor seinem Tod spielte Allen eine entscheidende Rolle dabei, den Film in die Welt zu bringen.

Er half Darabont, den Regiejob bei Castle Rock Entertainment zu sichern.

Die Shawshank-Erlösung, basierend auf der Stephen-King-Novelle Rita Hayworth and Shawshank Redemption von 1982, erzählt die Geschichte eines Bankiers, Andy (Tim Robbin), der wegen Mordes an seiner Frau zu lebenslanger Haft im Shawshank State Penitentiary verurteilt wird, obwohl er seine Unschuld beteuert.

Wer war Allen Greene in Shawshank

EMPFOHLEN:

Ist Shawshank Redemption eine wahre Geschichte?

Tim Robbins freundet sich mit Ellis Redding, einem Mitgefangenen und Schmuggler, an (Morgan Freeman) und wird zum Mittelpunkt des Geldwäschegeschäfts, das von einem Gefängniswärter, Samuel Norton, geleitet wird.

Frank Darabont kaufte 1987 die Filmrechte an Stephen Kings Geschichte, schrieb aber fünf Jahre später acht Wochen lang ein Drehbuch.

Nachdem er sein Drehbuch bei The Castle Rock Entertainment eingereicht hatte, sicherte er sich ein Budget von 25 Millionen US-Dollar für die Produktion von Shawshank Redemption. Es wird berichtet, dass Allen Greene ihm geholfen hat, den Deal abzuschließen.

Frank begann 1993 mit der Produktion des Films.

Bei seiner Veröffentlichung erhielt der Film mehrere positive Kritiken für seine Geschichte und die Charaktere Robbins und Freeman.

Obwohl dies der Fall war, verdiente es während seines Laufs nur 16 Millionen US-Dollar – in diesem Fall eine Enttäuschung für die Abendkasse.

  Was ist mit DJ Pauls Hand passiert?

Heute jedoch Die Shawshank-Erlösung gilt als einer der größten Filme der 90er Jahre.

Es ist immer noch in mehreren Ländern beliebt und wird immer noch ausgestrahlt.

Frank Darabonts Hingabe machte die Welt auch auf seinen Freund und seine Rolle in dem Film aufmerksam.

Mehr zu lesen: Wer war Ted Jorgensen?

Faszinierende Fakten über den Film „The Shawshank Redemption“.

Obwohl die meisten Leute zustimmen, dass The Shawshank Redemption einer der großartigsten Filme ist, die je produziert wurden, gibt es immer noch weniger bekannte Fakten über den Film. Sie werden überrascht sein, wenn Sie einige davon erfahren.

  1. Der Film wurde im Ohio State Reformatory in Mansfield gedreht. Dies geschah, nachdem das Gefängnis drei Jahre zuvor wegen Überbelegung und unmenschlicher Lebensbedingungen geschlossen worden war. Dasselbe Gefängnis wurde auch zum Filmen beliebter Filme wie Air Force One und verwendet Haus Fernsehsendung.
  2. Der Shawshank erreichte aufgrund des Dark Knight die Spitzenposition auf der IMDB-Liste der Top 250 Filmfans. Die Fans gaben The Godfather die niedrigsten Punktzahlen, um sicherzustellen, dass Dark Knight an der Spitze bleibt. Als die Popularität des Films jedoch nachließ, fand sich The Shawshank Redemption an der Spitze wieder. Der Rang des Paten stieg nie und blieb auf dem zweiten Platz.
  3. Tom Cruise sollte die Rolle von Andy Dufresne spielen, weigerte sich aber, mit einem unerfahrenen Regisseur (Frank Darabont) zusammenzuarbeiten, es sei denn, Rob Reiner behält die Produktion im Auge. Rob Reiner lehnte den Vorschlag ab, und Tom lehnte daher ab.
  4. Zwanzig Jahre nach der Produktion des Films sagte Bob Gunton, der den Aufseher spielte, dass er immer noch ein beträchtliches Einkommen aus den Restzahlungen des Films verdient.
  5. Der Regisseur des Films, Darabont, übernahm später zwei weitere Stephen-King-Geschichten in Drehbücher. Zu seinen weiteren bemerkenswerten Errungenschaften gehört die Schaffung des Lebender Toter Serie und Mob-Stadt.
  6. Jeffrey DeMunn, der den Ankläger in Shawshank Redemption spielte, spielte in allen von ihm produzierten Filmen Darabonts eine Rolle.
  Bridgerton Staffel 5: Folgendes wissen wir bisher