Wo ist Lindsay Lohan jetzt im Jahr 2022? Hier ist, was mit ihr passiert ist

Während Lindsay Lohan lange Zeit im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stand, war sie in den letzten Jahren auf mysteriöse Weise ruhig.

Obwohl sie zu einem der vielen bekannten Namen Hollywoods wurde, waren der Ruhm und die Aufmerksamkeit, die sie damals erhielt, hauptsächlich auf ihr Verhalten außerhalb des Bildschirms und ihre kontroversen Skandale zurückzuführen, um es gelinde auszudrücken.

So ziemlich jeder kennt die Höhen und Tiefen, die Lindsay in ihrer Karriere hatte, von Alkohol- und Drogenmissbrauch bis hin zu einigen sehr schlechten Lebensentscheidungen. Die Schauspielerin beschloss jedoch, ihre Gewohnheiten zu ändern und ging 2014 in die Reha.

Aber wo ist diese talentierte Schauspielerin im Jahr 2022 und was macht sie heute? Lass uns herumschnüffeln.

Wer ist Lindsay Lohan?

Lindsay Dee Lohan ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin, Songwriterin, Produzentin, Unternehmerin und ehemaliges Model.

Lindsay begann ihre Modelkarriere im Alter von 3 Jahren, als sie bei Ford Models unter Vertrag genommen wurde. Im Alter von 10 Jahren gab sie ihr Fernsehdebüt in der Seifenoper „Another World“.

Aber ihr Weg zum Ruhm begann 2004, als ein Teenie-Schläfer-Hit „Mean Girls“, in dem sie mitspielte, in den USA mega-populär wurde.

LESEN: Die Wahrheit über die Beziehung zwischen Emily Wickersham und Wilmer Valderrama

Sie wurde auf die Hollywood-A-Liste katapultiert und wurde im Grunde über Nacht zu einem Teenager-Idol. Lindsay beschränkte sich nicht nur auf das Schauspielern und Modeln. Sie wurde als “Triple Threat” bekannt, nachdem sie bei Casablanca Records unterschrieben und auch eine Karriere in der Musik verfolgt hatte.

Sie veröffentlichte zwei Alben, ein Platin-zertifiziertes „Speak“ und ein Gold-zertifiziertes „A Little More Personal“.

  Warum wird Don Cheadle in „Ocean's Eleven“, „Rush Hour 2“ und anderen hochrangigen Filmen nicht im Abspann aufgeführt?

Ihrem Erfolg folgten einige beeindruckende Schauspielauftritte. Sie trat in Filmen wie „Herbie: Fully Loaded“, „Just My Luck“, „A Prairie Home Companion“, „Bobby“ und „Chapter 27“ auf.

Was ist mit Lindsay Lohan passiert?

Irgendwann war Lindsay zu überwältigt von dem Ruhm und dem Druck, den sie erhielt, was sie in einige schädliche Gewohnheiten wie Alkohol- und Drogenmissbrauch trieb.

Die Probleme begannen sich übereinander zu türmen, von festen Argumenten bis hin zu rechtlichen Fragen. Als die Probleme außer Kontrolle gerieten, litt auch ihr Ruf.

Sie wurde zum Hauptthema von Boulevardzeitungen, die sich hauptsächlich auf ihre Aufenthalte in Reha-Einrichtungen konzentrierten. Sie versuchte sogar ein Comeback mit den Filmen „Liz & Dick“ und „The Canyons“, aber beide stießen auf negative Kritiken.

Acht Jahre später war Lindsay jedoch mit der Hilfe von Oprah Witney wieder auf dem richtigen Weg. Das Gericht entließ sie von der Bewährung und entließ sie damit zum ersten Mal seit sieben Jahren wieder aus dem Rechtssystem.

Lindsay begann mit der Hilfe von Oprah, ihre Doku-Serie „Lindsay“ zu drehen, die sich auf ihr Leben nach Abschluss ihrer letzten Reha-Station konzentrierte.

Was macht sie heute?

Nachdem „Lindsay“ 2014 veröffentlicht wurde, geriet Lohan für einige Zeit völlig unter das Radar. Sie vermied es, jegliche Art von Presse zu treffen, und weigerte sich, Interviews zu geben.

Enge Quellen der Schauspielerin berichteten, dass sie ein ruhiges und vor allem nüchternes Leben geführt hat. Sie konzentrierte sich auf die Zeit mit ihren Freunden und ihrer Familie und wollte lange nichts mit Hollywood zu tun haben.

Es scheint jedoch, dass sie eine Entscheidung getroffen hat, auf die großen Bildschirme zurückzukehren. Wir haben herausgefunden, dass sie einen Vertrag über mehrere Filme mit Netflix unterzeichnet hat und dass sie in mehreren ihrer kommenden Projekte mitspielen wird.

  Was ist mit Dave Foley passiert? Er fährt mit seiner TV-Arbeit fort und lebt ein sehr zurückhaltendes Leben

Das erste Projekt, das veröffentlicht wird, ist ein Film namens „Falling for Christmas“, der Ende 2022 auf die Leinwand kommen soll.

Diese Nachricht war eine angenehme Überraschung für Fans auf der ganzen Welt, die sich sehr darüber freuen, dass Lindsay wieder auf dem richtigen Weg ist und das tut, was sie am meisten liebt.