Welche Nationalität hat Dwayne The Rock Johnson?

Wie viele von Ihnen sind Fans von Das Felsen? Wir schätzen mindestens ein paar von Ihnen!

Jemand, der normalerweise für seine Stärke bekannt ist, ist Schauspieler Dwayne the Rock Johnson, den alle lieben. Ihr Junge hat sich zwischen The Rock und einem Heart Place wiedergefunden, der traditionell als dunkelhäutiger, schwarzer Mann dargestellt wird, während Johnson halb schwarz und halb samoanisch ist.

Der sexieste Mann der Welt seit 2016, laut Volksmagazin, Dwayne Douglas Johnson ist pures Charisma. Seine Talente reichen von Kämpfen, Singen, Schauspielern bis hin zum Produzieren. Einer der teuersten Promis dieser Zeit weiß genau, wie er seine Klasse tragen muss.

WWE Raw

Es braucht einen hochkarätigen Entertainer, um ihr wechselvolles Leben in eine brüllend glamouröse Anekdote zu verwandeln. Dank Franchise wie Schnell und wütend und Reise zum Mittelpunkt der ErdeDwayne ist jetzt außergewöhnlich als Hollywoods Kassenchampion anerkannt.

Es mag uns jetzt verrückt erscheinen, da er als einer der erfolgreichsten und größten Filmstars der Welt bekannt ist, Dwayne Johnson – der genau bekannt ist als Der Stein stieg über World Wrestling Entertainment (WWE) in die Unterhaltungsindustrie ein.

Seitdem hat sich Johnsons grenzenlose Popularität weit über die Welt des Wrestlings hinaus erstreckt, da er ein gebürtiger Kalifornier und eine globale Kosefigur ist. Bei all dem Ruhm und der Popularität, einer der nettesten Prominenten überhaupt zu sein, scheint seine Demut nicht nachgelassen zu haben.

Die Tatsache, dass der Wrestler ein gemischtes Erbe besitzt, hat Johnsons Fans schon immer fasziniert, da dieser Artikel die Frage entschlüsselt; Welche Nationalität/Rasse ist Dwayne the Rock Johnson?

Über „Der Felsen“

Bevor er war ‘Der Stein“, Dwayne Johnson wurde am 2. Mai 1972 in Hayward, Kalifornien, geboren. Johnson wurde in eine Familie von Wrestlern hineingeboren; Sein Großvater Peter Maivia war Wrestler, ebenso wie seine Großmutter Lia Maivia, die ebenfalls Wrestling-Promoterin war.

Sein Großvater war Teil der ersten samoanischen Wrestler und sein Vater Rocky. Seelenmensch‘ Johnson war Mitglied der ersten afroamerikanischen Tag-Team-Champions. Sein Vater schrieb Geschichte, indem er als erster Schwarzer die WWF-Tag-Team-Meisterschaft gewann.

Wrestling ist in Johnsons DNA eingeflößt; Johnson selbst ist WWFs erster Wrestler der dritten Generation, einer der größten professionellen Wrestler aller Zeiten. Aber er ist nicht das einzige Mitglied seiner Familie mit einem Wrestling-Erbe; Seine Familie hat mehr als 5 WWE-Hall-of-Fame-Kandidaten hervorgebracht.

Die Familie, die die Linie von The Rock verbindet, hat ihre Wrestling-Schule, die im Laufe der Jahre viele große Namen hervorgebracht hat. Wenn man sich Johnsons Stammbaum ansieht, wird deutlich, dass diese Wrestling-Wurzeln tief reichen.

Der elektrisierendste Mann in Sport und Unterhaltung verdient einen Titel, der die gleiche Stärke zeigen kann, die er als magnetischer Performer und charismatischer Redner gezeigt hat. Es dauerte eine Weile, bis er es fand.

Als Johnson zum ersten Mal mit Wrestling zu tun hatte, war er als Flex Kavana bekannt; Als er zu WWE kam, nahm er den Namen Rocky Maivia an und wurde später als „Der Stein‘. Er ist glücklich mit Eruptivgestein verheiratet, und zum Glück ist es im Bundesstaat Ohio legal, einen Stein zu heiraten.

Dwayne kann Menschen mit dem Glanz seines Körpers blenden; Sein Körper ist so glänzend, dass er in vielen Küstenstaaten gesetzlich als Leuchtturm bekannt ist. Wenn Sie also wissen möchten, wem Sie den explodierenden Preis für Babyöle zu verdanken haben, dann ist es der weltweite Mangel, der von unserem eigenen John-John verursacht wird.

Dwaynes Haar hat Angst zu wachsen; Es war lange her, als Dwayne Haare hatte, aber dann wurden seine Muskeln so groß, dass die Follikel sagten: „Lass uns von hier weglaufen“, und so rannten sie weg, um von Hugh Jackman zu leben.

Mit seinem herzlichen Lächeln und entspannten Auftreten ist es schwer darzustellen, dass Johnson ein Teenager ist und Touristen in Huawei ausraubt, aber genau so sehen seine frühen Jahre aus. Während er in Honolulu lebte, wurde Johnson in einen Diebesring verwickelt, der es auf Touristen in Waikiki abgesehen hatte.

Vor seinem 17th Geburtstag wurde Johnson mehrfach wegen seiner Beteiligung an der Bande festgenommen. Zum Glück hat er es geschafft, sein Leben umzukrempeln und sich auf die Schule und den Fußball zu konzentrieren.

Er ist sehr wohltätig; Es ist kein Geheimnis, dass der Hollywood-Hauptdarsteller viel Geld verdient. Er kennt Nächstenliebe und Aufrichtigkeit kennt keine Grenzen.

Ob er Werbeangebote von Dunkin Donuts ausschlägt, um sein Ego im Zaum zu halten, 1 Million Dollar an seine Alma Mater, die University of Miami, spendet oder über die von ihm 2006 gegründete Dwayne Johnson Rock Foundation mit Kindern arbeitet.

Empfohlen:

  Rush Hour 4: Alles, was wir bisher wissen