Was ist das Veröffentlichungsdatum von Stranger Things Staffel 4?

Netflix hat kürzlich mit der Ankündigung der vierten Staffel dieser Serie eine Bombe auf die Fans ihrer Sci-Fi-Serie namens Stranger Things geworfen.

Wie sich die Fans wahrscheinlich erinnern, wurde versprochen, Staffel 4 von Stranger Things irgendwo im Jahr 2021 auszustrahlen.

Die Dreharbeiten wurden jedoch wegen der Pandemie plötzlich eingestellt.

Zusammenfassung des Finales von Stranger Things Staffel 3

Staffel 3 von Stranger Things endete genau wie die beiden vorangegangenen Staffeln: Jeder war voller Angst und mit Millionen unbeantworteter Fragen.

Die neuen Momente in dieser Staffel waren sicherlich Funken zwischen mehreren Paaren – Eleven und Mike, Lucas und Max und sogar Dustin, der in Suzie verliebt ist.

Auch wenn diese Zusammenfassung nach Regenbögen und Einhörnern klingt, war Romantik ein sehr kleiner Teil dieser Saison.

Die letzte Folge von Staffel 3 zeigt die berühmte Teenagergruppe, die den typischen Fehler aus allen Horror- und Mysteryfilmen macht – sie waren alle in der Starcourt Mall und beschlossen, sich in Gruppen aufzuteilen, um den Mind Flayer zu finden.

Sie können sich alle vorstellen, dass dort alles schief gelaufen ist, und hier ist der Grund:

  • Hopper, Joyce und Murray betreten die unterirdische russische Basis, wo sie gefangen sind.
  • Mind Flayer (alias Billy) kämpft gegen Eleven und bietet sie dem Mind Flayer in ihm als Opfer an.
  • Eleven erzählt von Billys Kindheitserinnerungen, Billy beginnt den inneren Kampf mit dem Mind Flayer und er opfert sich, um Eleven zu retten.
  • Hopper steckt zu nahe am Upside-Down-Tor fest und opfert sich, um Joyce zu retten.

Alles in allem wurden also einige der Lieblingscharaktere der Fans geopfert, um die Welt zu retten.

Am Ende zieht Joyce mit ihrer Familie und Eleven aus Hawkins aus.

Staffel 4 – Handlung und Veröffentlichungsdatum

Bisher wurden einige Teaser zur vierten Staffel von Stranger Things veröffentlicht.

Den ersten findet ihr hier:

Spoiler-Alarm – die Tränen und der Schmerz der Fans waren nicht umsonst, denn Hopper lebt.

Es ist immer noch ein Rätsel, wie Hopper am Ende der vorherigen Staffel überlebt hat, aber die Fans waren begeistert, Hopper lebend zu sehen.

Er wird von Russen eingesperrt.

Zum Glück haben die Fans nach ein paar Monaten des Wartens diesen neuen, aufschlussreicheren Trailer bekommen:

Im neuesten Trailer schreibt Eleven Briefe an Mike, in denen sie sagt, dass es ihr in der neuen Stadt sehr gut geht und sie es kaum erwarten kann, ihn in den Frühlingsferien zu sehen.

Das mag romantisch klingen, aber der Rest des Trailers zeigt viele gruselige Dinge, die passieren.

Es gibt noch kein offizielles Veröffentlichungsdatum für Staffel 4, aber sie wird sicherlich im Sommer 2022 ausgestrahlt.

Neue Staffel – alte Besetzung

Die berühmten Teenager sind wieder da, darunter:

Millie Bobby Brown als Elf, Finn Wolfhard als Mike, Caleb McLaughlin als Lucas.

Die Besetzung, die ebenfalls bleibt, umfasst Schauspieler in den Rollen von Dustin, Will, Max, Steve, Nancy, Jonathan, Robin und Joyce.

Am wichtigsten ist, dass Harbor trotz des tragischen Endes der dritten Staffel als Hopper zurückkehrt.

Die Crew von Stranger Things wird ebenfalls erweitert und die Fans werden in der Lage sein, ein paar beliebte Gesichter wiederzuerkennen.

Unter diesen neuen Schauspielern ist Robert Englund, den Fans vielleicht als den grausamen Freddy Krueger wiedererkennen, der früher allen Alpträume bereitete.

Auch Tom Wlaschiha aus der beliebten TV-Serie Game of Thrones wird dabei sein, sowie Mason Dye aus Teen Wolf.

Der frühere NFL-Spieler Sherman Augustus wird in dieser Saison auch die Hauptrolle von Millie spielen, während der serbisch-amerikanische Schauspieler Nikola Djuricko als russischer Schmuggler auftritt.

Hoffentlich wird Staffel 4 von Stranger Things ihre Fans nicht enttäuschen und das Warten wird sich lohnen!

  Warum hassen die Leute Elon Musk?