Welche Instrumente spielt Kenny G?

Ah, Kenny G! Wer kennt ihn nicht? Wir gehen davon aus, dass jeder Musikliebhaber das tut. Er ist berühmt, faszinierend und spielt ein Instrument, das Sie in eine andere Dimension transzendiert.

Mit über 75 Millionen Verkäufen weltweit ist dieser Smooth-Jazz-Typ aus Seattle einer der meistverkauften Künstler aller Zeiten. Aber viele Leute fragen sich immer noch: “Welches Instrument hat ihn zum Superstar gemacht?”

Ja, habt Geduld, Musikliebhaber! Wir haben genaue Informationen direkt an Ihren Fingerspitzen. Wir werden Ihnen alles erzählen, was Sie über Kenny G wissen müssen.

Also, lasst uns Kenny G kennenlernen! Und ja, beim nächsten Besuch im Musikgeschäft unbedingt dieses Instrument kaufen und in den Jazz eintauchen!

Wer ist Kenny G.?

Okay, ein paar Leute kennen Kenny G. immer noch nicht, nicht unser Verlust! Aber hier ist eine kurze Info für euch.

Kenny G (richtiger Name: Kenneth Bruce Gorelick) ist ein US-amerikanischer Saxophonist. Saxophon wurde im Alter von 10 Jahren sein bester Kumpel.

1973 war er Sideman im Barry White’s Orchestra. Dort begann seine musikalische Reise. In den Anfangsjahren spielte er in einer Band namens „Cold, Bold, and Together“. Später schloss er sich Jeffrey Lorber an.

Seit 1982 ist Kenny ein Solokünstler, der die Herzen von Millionen von Musikliebhabern in den Vereinigten Staaten erobert hat. Du kannst ihn besuchen offizielle Seite und erfahren Sie mehr über die bevorstehenden Veranstaltungen.

Okay, jetzt erzählen Sie uns etwas über das Instrument

Beruhigt euch, Leute! Wir kommen dahin. Wie Sie bereits gelesen haben, ist Kenny Saxophonist. Also spielt er Saxophone (keine Punkte zum Raten).

Aber es gibt mehrere Saxophone. Also, welches verwendet Kenny speziell?

  Macht Gotye immer noch Musik? (Was ist mit Gotye passiert?)

Kenny spielt a Selmer Markus VI Saxophon. Zusammen mit dieser wunderschönen Ausrüstung spielt er auch Alt- und Tenorsaxophone!

Das Erstaunliche an Kenny Gs Ausrüstung ist, dass eines der Saxophone von seiner Highschool stammt. Er benutzt es täglich zum Üben.

Für eingefleischte Musikliebhaber hier eine kurze Info zu den Saxophonen, die Kenny G verwendet:

Selmer Markus VI

Als brillantes Saxophon, das in Frankreich hergestellt wurde, war das Mark VI in den Jahren 1954 bis 1981 von herausragender Bedeutung.

Berühmte Namen wie John Coltrane, Wayne Shorter und Sonny Rollins verwendeten die Mark VI.

Alt-Saxophon

Dieses Saxophon geht auf Belgien um 1840 zurück. Es ist größer als das Sopransaxophon, aber kleiner als das Tenor.

Jazzmusiker wie Charlie Parker, Art Pepper und Eugene Rousseau verwendeten den Alt.

Tenorsaxophon

Wenn Sie ein Saxophon mit einem großen Mundstück sehen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es sich um ein Tenorsaxophon handelt. Die Halskrümmung dieses Instruments ist ein Unterscheidungsmerkmal zu anderen Saxophonen.

Sie erinnern sich vielleicht an bemerkenswerte Jazzmusiker wie Ben Webster, Chris Potter und Stan Getz. Dies sind nur einige Namen unter vielen anderen, die ein Tenorsaxophon verwenden.

Kenny G, Eine Erfolgsgeschichte

Seine Beherrschung des Saxophons ist makellos. Ja, Leute, er war gerade zehn Jahre alt, als er sein erstes Saxophon in der Hand hielt. Dieser Grund reicht für jeden aus, um einen klaren Weg zu gehen.

Aber die Inspiration für Kenneth war nichts anderes als … raten Sie mal? Die Ed-Sullivan-Show!

Ja, es war das Orchester der Show, das einen Typen hatte, der Saxophon spielte. Dieser musikalische Anblick zog den jungen Kenneth an, und der Rest ist Geschichte.

  Wer ist Hasbulla Magomedov und warum wird er „Mini Khabib“ genannt?

Seine einzigartige Mischung aus Saxophonspiel lässt sich von Sonny Rollins und Charlie Parker inspirieren. Kenny G hat jedoch eine besondere Art, Musik zu spielen. Sein Stil führte zur Entstehung des Genres „Smooth Jazz“.

Kenny: Von Instrument zu Instrument

Haben Sie nicht verstanden, was wir meinen? Keine Sorge, wir sagen es Ihnen.

Jetzt wissen Sie, dass Kenny G verschiedene Arten von Saxophonen spielt. Der prominenteste ist Mark VI. Aber aufgrund seiner herausragenden Leistungen und seiner weltweiten Anerkennung hat Kenny seine einzigartige Saxophon-Besetzung!

Kenny G Saxophone sind Kenneths Lineup, oder man kann sagen, Marke. Und Junge, sie sehen fantastisch aus!

Sie können nicht aufhören, die vergoldeten und versilberten Körper der Marke von Kenny G anzustarren. Er hat sogar eine separate „Konzertreihe“ für Saxophone. Kenny verwendet sie in Live-Konzerten.

Wo werden Kenny G Saxophone hergestellt?

Die Saxophone der Kenny G-Serie werden in Taiwan, China, hergestellt. Sie können die besuchen offizielle Seite um den Standort des Lagers und der Zentrale zu überprüfen.

Wir raten Ihnen jedoch, sich bei den Verkäufern nach dem richtigen Produktionsort zu erkundigen. Wissen Sie, um sicherzugehen, dass Sie das original Kenny G-Saxophon bekommen.

Einige Kenny G Quick Facts

Lassen Sie uns den Blog mit einem Höhepunkt beenden! Wussten Sie, abgesehen von der Musik:

  • Kenny ist Golfspieler.
  • Er fliegt regelmäßig mit seinem Flugzeug.
  • Kenny G war ein Starbucks-Investor.

Kenny G ist also nicht nur auf Musik beschränkt, sondern auch ein ausgezeichneter Golfspieler. Der zertifizierte Pilotenanhänger zeigt auch seine abenteuerliche Seite!

Zusammenfassen

Die Beherrschung der Alt-, Tenor- und Sopransaxophone von Selmer Mark VI ist nur die entscheidende Facette von Kenny G. Wir hoffen, dass Sie die richtige Inspiration von einem der besten Jazzmusiker aller Zeiten finden. Schließlich ist es ein Leben, und Musik gibt uns das Gefühl, lebendig zu sein!

  Wann hat David Suchet aufgehört, Poirot zu spielen? Der wahre Grund, warum er die Show verlassen hat