Was ist mit Willie Geist in der Today Show passiert?

Willie Geist ist dem Publikum, das die „Today“-Show jeden Morgen bei der ersten Tasse Kaffee verfolgte, fast schon ein Begriff.

Aus diesem Grund waren so viele Menschen schockiert, als sie 2016 erfuhren, dass dieser charismatische Moderator die Show verließ.

Was ist also mit Willie Geist passiert und warum hat er die „Today“-Show verlassen? Schauen wir uns seine Geschichte an.

KREDIT: NBC

Wer ist Willie Geist?

Willie Geist ist eine amerikanische Fernsehpersönlichkeit und Journalist, die vor allem für ihre Arbeit an einer der beliebtesten amerikanischen Morgenfernsehshows, der „Today“-Show, bekannt ist.

Nach seinem Bachelor-Abschluss an der Vanderbilt University begann Willie seine Karriere als Redakteur und Produzent für CNN Sports Illustrated und als Teilzeit-Feldreporter und Produzent.

Während er für CNN Sports Illustrated arbeitete, bestand Willies Job darin, über den Super Bowl, die NCAA Final Four und The Masters zu berichten.

Nachdem der Don-Imus-Skandal aufkam und er aus der MSNBC-Show von 6 bis 9 Uhr gefeuert wurde, nutzte Willie die Gelegenheit und begann, die Show anstelle von Don mit zu moderieren.

Nicht lange danach wurde er neben Joe Scarborough und Mika Brzezinski zum ständigen Co-Moderator von „Morning Joe“ ernannt.

EMPFOHLEN

Was ist mit Karen Lynn Gorney nach Saturday Night Fever passiert?

Bald darauf begann er, sein eigenes 30-minütiges Programm mit dem Titel „Way Too Early with Willie Geist“ zu moderieren. Es gab jedoch eine Unannehmlichkeit, wenn man bedenkt, dass das Programm unmittelbar vor „Morning Joe“ ausgestrahlt wurde. Das bedeutete, dass sein Bildschirmprogramm jeden Tag um 5:30 Uhr begann und um 9:00 Uhr endete.

Nachdem er ein paar Jahre an „Way Too Early“ und „Morning Joe“ gearbeitet hatte, bot sich Willie eine neue Chance.

  Nur etwa 10 Prozent der Tiere, die in die Klinik kommen, werden tatsächlich für den unglaublichen Dr. Pol gefilmt.

Er ersetzte Matt Lauer als Moderator und Nachrichtensprecher für die „Today Show“ und ein paar Jahre später, im Jahr 2012, wurde Willie der ständige Moderator von „Today“ und verließ „Way Too Early“.

Abgesehen von seiner Arbeit als Moderator hat Willie auch ein paar interessante Projekte, auf die er stolz sein kann, wie den Voiceover-Job für „Kung Fu Panda 3“ und die Tatsache, dass er fünf Jahre in Folge auf der „Sexiest Man Alive“-Liste stand. von 2012 bis 2017.

Was macht Willie heute?

Im Jahr 2016 gab Willie auf Sendung bekannt, dass er die dritte Stunde von NBCs „Today“ verlässt und dass Billy Bush ihn ersetzen wird.

„Ich habe in letzter Zeit viele Hüte getragen. Ich habe die Sonntagsshow gemacht, ich habe unsere dritte Stunde der ‚Today‘-Show mit Al und Tamron gemacht, und ich habe jeden Tag ‚Morning Joe‘ gemacht – da war viel los“, Willie auf Sendung erklärt.

„Also muss ich einen der Hüte abnehmen, ich habe einen großen Kopf, aber nicht groß genug für all diese Hüte. Also werde ich mich von der dritten Stunde der ‘Heute’-Show zurückziehen. Es ist schwer, das zu tun, wegen der Liebe, die ich für euch empfinde, wegen der Liebe, die ich für all unsere Produzenten, all unsere Zuschauer, die so gut zu uns allen waren, aber ich gebe den Hut an einen anderen Typen weiter ein großer Kopf – Billy Bush.“

Nach seinem Ausscheiden aus der Show moderierte Willie weiterhin die Sonntagssendung „Today“ und war Co-Moderator von „Morning Joe“, wie er es all die Jahre zuvor getan hatte.

  Der wahre Grund, warum Marisa Tomei nie geheiratet hat

Die Antwort auf das, was er jetzt tut, lautet also – ziemlich genau dasselbe, was er immer getan hat!

Willie führt immer noch ein sehr geschäftiges Leben, aber er hat kürzlich berichtet, dass er versucht, so viel Zeit wie möglich mit seiner Frau und seinen Kindern zu verbringen.

Neben seiner Haupttätigkeit ist Willie auch in anderen Bereichen tätig. Er ist Vorstandsmitglied der Michael J. Fox Foundation für Parkinson-Forschung und Vorstandsmitglied bei Operation Mend.

Die Organisation Operation Mend ist im UCLA Medical Center angesiedelt und bietet kostenlose Pflege und Operationen für die schwersten verletzten Militärveteranen.