Was macht Jessica Altman beruflich?

Jessica Altman, die Tochter von Lynda Carter, hat viel von ihrer Mutter geerbt. Sie hat nicht nur die perfekte Figur ihrer Mutter, sondern auch ihre ikonische Stimme. Lyndas Karriere erreichte ihren Höhepunkt, als sie in ihren Zwanzigern war und sie den Schönheitswettbewerb in Arizona gewann.

Bald darauf wurde sie zum Gesprächsthema und erreichte das Halbfinale des internationalen Festzugs von 1972. Als sie aufhörte, an Festzügen teilzunehmen, wandte sie sich der Schauspielerei zu.

Jessica Altman kam irgendwie nach ihrer Mutter. Sie trat jedoch nicht in die Fußstapfen ihrer Mutter. Lesen Sie weiter, um mehr über Jessica Altman zu erfahren, einschließlich darüber, was sie beruflich macht!

Sie wurde 1990 in Phoenix, Arizona, geboren. Altman ist die Tochter von Lynda Carter und Robert Altman. Sie wurde nach der Scheidung ihrer Eltern allein von ihrer Mutter aufgezogen, als sie erst drei Jahre alt war.

Als Jessica das Highschool-Alter erreichte, beschloss sie, in den Sommerferien mit einer Freundin zwei Monate lang mit dem Rucksack durch Europa zu reisen.

Bildung

Jessica Altman versuchte, in die Fußstapfen ihrer Mutter zu treten, indem sie die Arizona State University besuchte. Sie brach jedoch erst nach einem Jahr Japanisch- und Theaterstudium ab.

Sie wollte nicht, dass Bildung definierte, wer sie war, oder die Möglichkeiten einschränkte, die sich daraus ergeben würden – Jessica Altman schrieb sich für zwei Jahre in Schauspielklassen an der London Academy of Music and Dramatic Art ein.

Sie beschloss, auch die Schauspielschule abzubrechen, nachdem sie ein Angebot für einen Hosting-Auftritt in der Online-Show „The Stream“ erhalten hatte. Jessica Altman verbrachte ihre Tage damit, Gäste zu interviewen und Fragen von Zuschauern zu beantworten.

Schließlich trat Jessica in die Fußstapfen ihres Vaters. Sie studiert Jura und Psychologie als ihre Hauptfächer an der Universität.

Persönliches Leben

Jessica Altman ist eine sehr bodenständige Person. Sie glaubt, dass Ruhm und Reichtum nicht ihre Priorität waren; sie wollte den amerikanischen Traum. Jessica Altman wachte früh morgens auf, arbeitete hart für das, was sie wollte, und verwirklichte ihre Ziele.

Sie hat auch eine große Leidenschaft für Musik, wie einige ihrer Posts in sozialen Medien wie Instagram zeigen. Jessica Altman steht auch ihrer Familie und ihren Freunden sehr nahe, da sie Thanksgiving immer mit ihnen verbringt.

Was macht Jessica Altman beruflich?

Jessica Altman ist Prozessanwältin in Washington DC. Sie trat in die Fußstapfen ihres Vaters und studierte Jura und Psychologie. Sie hätte jedoch leicht dem Weg ihrer Mutter folgen können, da sie sich einfach sehr ähnlich sind!

Trotz ihrer Berufswahl verbringt Jessica immer noch Zeit mit ihrer Mutter. Bei mehreren Gelegenheiten hat ihre Mutter Videos und Bilder von ihnen zusammen gepostet.

Jessica teilte sich einmal die Bühne mit ihrer Mutter, während sie auf Tour war. Dies zeigt nur, dass sie ihre Karriere leicht ändern könnte, sollte ihr derzeitiger professioneller Auftritt scheitern.

Bereits 2017 veröffentlichte Lynda ein Foto mit ihrer Tochter, als sie im John F. Kennedy Center for Performing Arts auftraten. Beide Damen sahen in dem Video mit der Überschrift „Ich liebe diese Mutter-Tochter-Zeit“ umwerfend aus.

Jessica kann auch alleine singen

Interessanterweise kann die 31-Jährige auch alleine singen. Das wüsstest du, wenn du ihr auf Instagram folgst. Jessica macht Videos und Fotos von den Musikauftritten, die sie bekommt, und postet sie auf Instagram.

Zuletzt stellte die Anwältin ihre Gesangskünste im Mai unter Beweis, als sie zu einem Auftritt bei FOX eingeladen worden war.

Ist Jessica Altman in einer Beziehung?

Ihr Privatleben hält die Beauty gerne unter Verschluss. Tatsächlich war bis vor kurzem nicht bekannt, ob sie in einer Beziehung war. Jessica Altman ist in einer Beziehung mit Ross, mit dem sie seit einiger Zeit zusammen ist. Ansonsten ist nicht viel über sie bekannt.

Wie Jessica Altman ihr Potenzial freisetzte

Jessicas Erfolg kommt von ihren Eltern, insbesondere von ihrer Mutter. Tatsächlich hat ihre Mutter Lynda viele junge Frauen auf ihrem beruflichen Weg stark inspiriert.

Ihr Vater hingegen motivierte sie zu einem Jurastudium, weil sie damit praktisch alles machen konnte. Altman folgte diesem Rat und studierte Jura.

Überraschend ist ihre Fähigkeit, die Balance zwischen Musik und ihrer Karriere als Anwältin zu finden. Das muss schwierig sein, angesichts der Stunden, die man in beide Unternehmungen investieren muss. Jessica muss jedoch eine großartige Planerin sein, um beide Karrieren zu managen!

Tatsächlich ist Jessica eine der bewunderten Persönlichkeiten der Welt. Zweifellos ist sie eine Inspiration für viele junge Frauen!

  Teresa Fidalgo: Wer ist sie, ist sie überhaupt echt? Geschichte entlarvt