Das Vermögen von Tim Pool

Vielleicht sind Sie auf das virale Video von Occupy Wall Street Protests gestoßen. Tim Pool ist der Mann hinter dem Filmmaterial. Er wurde bekannt, nachdem er die Proteste im Jahr 2011 live übertragen hatte.

Der renommierte amerikanische Journalist ist auch Schriftsteller, politischer Kommentator und YouTuber. Mit all den Credits für seine journalistischen Fähigkeiten und seinen YouTube-Kommentar war sein Vermögen vielen seiner Fans ein Anliegen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie hoch sein tatsächliches Nettovermögen ist.

Timothy Daniel Pool, besser bekannt als Tim Pool, wurde am 9. März 1986 in Chicago, Illinois, USA, geboren. Er wuchs mit seinen Geschwistern in South-Side Chicago in einer Familie der unteren Mittelklasse auf.

Tim beendete die High School nicht und brach sie mit nur 14 Jahren ab. Er sagte in einem Reddit AMA: „. Ich bin ein Schulabbrecher, ich investiere meine Energie in das, was ich brauche, wenn ich es brauche. Ich reise herum und finde faszinierende Geschichten und berichte darüber.“

Tim ist bekannt für seine journalistischen Fähigkeiten und seine YouTube-Analyse. Außerdem ist Tim Pool ein außergewöhnlich effektiver Autor.

Tims Karrierehöhepunkt war, als er 2011 mit dem Live-Streaming der Occupy Wall Street Protests begann, wo viele Mainstream-Netzwerke wie NBC sein Filmmaterial ausstrahlten. Dies war sein erster großer Auftritt, der ihm 1 Million Dollar einbrachte, was für einen ersten Job gut war.

Seine Verwendung von Live-Echtzeitvideos und Luftfahrtrobotern während des Live-Streams veranlasste einen Artikel in The Guardian, in dem die Frage gestellt wurde, ob solche Übungen zu einer kontraproduktiven Überwachung führen könnten.

Pools Video diente als instrumenteller Beweis für den Freispruch von Alexander Arbuckle, einem Fotografen, den die NYPD später verhaftete.

2013 kam Tim zu Vice Media, wo er Inhalte erstellte und moderierte. Außerdem untersuchte er mit Google Glass die Gezi-Parks-Kämpfe in Istanbul.

Darüber hinaus erhielt er im April 2013 einen Shorty Award in der Klasse „Bester Journalist in Social Media“. Später wurde er 2014 Director of Advancement und Senior Correspondent für Fusion TV.

Wie viel ist Tim Pool wert?

Tim Pool ist einer der reichsten Journalisten, sein Nettovermögen wird auf 1 bis 5 Millionen Dollar geschätzt. Er hat einen erheblichen Teil seines Nettovermögens mit der Arbeit für Vice und Fusion verdient.

Er ist auch ein YouTuber mit einer digitalen Aufnahme namens „Tim Pool Daily Show“. Youtube-Kanal von Tim Pool, Tim Cast und Tim IRL.“ hat insgesamt etwa 3,33 Millionen Abonnenten.

Tim Cast ILR hat 1 Million Abonnenten, 1,08 Millionen für Tim Cast und 1,25 Millionen Abonnenten für Tim Pool. Dies bedeutet, dass ein beträchtlicher Teil seiner Einnahmen seinem YouTube-Kanal zugeschrieben werden kann.

Außerdem verdient Pool Geld mit dem Verkauf von Waren und mit Geschenken auf Patreon. In einem Interview behauptete Tim, an einem einzigen Tag 17.000 Dollar durch Geschenke erhalten zu haben.

  Christina Pazsitzky und Tom Segura vervollständigen die Beziehungszeitleiste