Shia LaBeouf über den Knock Out von Tom Hardy

Gibt es etwas Unterhaltsameres als Nachrichten über zwei Superstar-Schauspieler, die sich gegenseitig angreifen?

In Hollywood gab es zahlreiche Kämpfe, an denen Schauspieler beteiligt waren, und es ist immer interessant herauszufinden, wer den „Kampf“ gewonnen hat.

Während das Krimidrama „Gesetzlos” 2012 gedreht wurde, verbreiteten sich zahlreiche Gerüchte über einen angeblichen Kampf zwischen Tom Hardy und Shia LaBeouf des Co-Stars.

Die Gerüchte wurden vor einigen Jahren etwas bestätigt AMA auf Reddit vom Filmemacher John Hillcoat.

QUELLE: REDDIT

Er beantwortete eine Frage bezüglich der Spannung zwischen den beiden Schauspielern und sagte: „Es ist wahr, dass es eine Art Kampf zwischen den beiden gegeben hat. Irgendwann mussten sie beide vom Set zurückgehalten werden.

Als sich Gerüchte verbreiteten, tauchten weitere Informationen auf. Die Geschichte war, dass der Kampf ziemlich intensiv war und dass es Shia sogar gelang, Tom Hardy auszuschalten.

2018 beschloss Shia, diese Gerüchte in der beliebten Youtube-Serie „Hot Ones“ anzusprechen. Es war an der Zeit, die Wahrheit über die Auseinandersetzung zu sagen.

Shia tat eigentlich alles, außer das Gerücht zu bestätigen.

„Ach komm schon, das ist ein Haufen Bullshit. Ich und Tom haben am Set die ganze Zeit gerungen. Er ist ein großer Motherfucker, besonders in der Zeit, als er sich auf die Rolle des Bane (Der dunkle Ritter).”

Er bestätigte, dass es einen Kampf gab, der dazu führte, dass Tom bewusstlos geschlagen wurde, aber es war nicht aus Hass oder aufgrund einer Auseinandersetzung der beiden.

Der Kampf begann, als Hardy plötzlich in sein Zimmer stürmte, nachdem er im Fitnessstudio fertig war.

„Wie ich schon sagte, Tom und ich haben die ganze Zeit gekämpft und gerungen. In diesem speziellen Fall war meine Freundin in der Stadt und wir hingen zusammen ab, als er plötzlich in mein Zimmer stürmte. Meine Freundin war ganz schön vernarbt, hat sich zugedeckt und ist in die Küche gerannt. Ich war in diesem Moment komplett nackt, aber er rannte trotzdem auf mich zu und hob mich hoch. Wir gingen in den Flur und fingen an zu ringen.“

Der spielerische Kampf fand seinen Weg in der Nähe einer Treppe.

Hardy machte einen Fehler und trat zu nahe an die Treppe heran und stürzte schließlich mehrere Stockwerke hinunter.

„Tom spielte herum und erzählte allen am Set, wie ich ihn k.o. geschlagen habe“, erzählte LaBeouf auf „Heiße“.

Die Gerüchte über ein Beef zwischen den beiden Schauspielern dominierten damals die Medien, doch beide gingen mehr als respektvoll miteinander um, wenn sie in der Presse danach gefragt wurden.

Tom hat seinen Kollegen in den Interviews danach immer gelobt und gesagt, dass LaBeouf ein echter Profi ist.

Er lobte seine Schauspielerei und seine Fähigkeit, der Charakter zu werden, den er spielt. Er erwähnte auch seine Glaubwürdigkeit als Darsteller.

„Schia ist ein Naturtalent; Er lässt die Szenen von der Fantasie in die Realität übergehen, als wäre es die einfachste Sache der Welt.“

Obwohl es keine echte körperliche Auseinandersetzung zwischen den beiden Co-Stars gab, denke ich, dass ein nacktes Ringen zwischen ihnen eine genauso gute Geschichte ist.

  Jensen Ackles und Danneel Ackles: Beziehungszeitleiste