Shawn Mendes macht eine Pause von TikTok

Shawn Mendes

Die letzten Tage waren für den kanadischen Sänger und Songwriter Shawn Mendes ziemlich hart.

Abgesehen von der Trennung von seiner langjährigen Freundin, der berühmten Sängerin Camila Cabello, hat Shawn eine weitere Trennung angekündigt.

Diesmal geht es um soziale Medien, insbesondere um TikTok.

Shawn trat kürzlich beim „We Can Survive“-Konzert in LA auf und die Einnahmen aus dem Konzert wurden direkt an die American Foundation for Suicide Prevention überwiesen.

Das Ziel der Organisation ist es, Menschen mit Selbstmordgedanken zu helfen, indem sie eine gesunde Gemeinschaft aufbauen, Bildung betreiben und zum Handeln gegen diese tragische Todesursache aufrufen.

Während des Auftritts teilte der junge Musiker mit, dass er die weltweit bekannte Plattform TikTok vorerst nicht mehr nutzen werde.

Er sagte: „TikTok ist großartig. Ich kämpfe jedoch mit einer schweren Social-Media-Sucht und es ist an der Zeit, mich darum zu kümmern.

Im Allgemeinen lösche ich diese Apps von Zeit zu Zeit.“ Er fügte hinzu: „Ich mache ab und zu Pausen von TikTok.

Aber wenn ich es auf mein Handy heruntergeladen habe, kann ich einfach nicht genug bekommen; Ich bin ein Kind von Vine.“

Anfang dieses Jahres sprach Shawn auch darüber, wie schwer es für ihn sei, neben der Musik Hobbys zu finden.

Während seiner Zeit im Spout-Podcast erklärte er: „Ich habe im Allgemeinen Probleme damit, meine Gitarre abzulegen und andere Dinge neben der Musik zu tun, ich bin total besessen davon, ich denke nicht, dass das sehr gesund ist.“

Er erwähnte auch, wie er verschiedene Hobbys erforscht, und eines der Dinge, die er zu genießen scheint, ist Bogenschießen.

Er sagte, nachdem er Game of Thrones gesehen habe, wolle er es ausprobieren und sehen, ob er gut sei.

„Ich hatte gerade die letzte Staffel von Game of Thrones beendet und wollte das Leben von Rob Stark ausprobieren. LOL.”

Shawns Ex-Freundin Camila erwähnte in einem anderen Interview auch, dass sie sich gelegentlich auch von den sozialen Medien trennt.

Sie sagte, es sei gut für ihre geistige Gesundheit, der Druck, auf diesen Plattformen glücklich und positiv auszusehen, könne manchmal überwältigend sein.

„Ich merke, dass mein Gehirn so schnell arbeitet, wenn ich in den sozialen Medien unterwegs bin und ich einfach ab und zu eine Pause machen muss. Für Sängerinnen und Popstars scheint es, dass die Erzählung bereits für Sie geschrieben wurde, und Sie müssen ihr folgen “, sagte sie.

Eine kurze Erinnerung: Shawn und Camila, eines der meistgefolgten Paare in der Musikindustrie, haben sich vor ein paar Tagen entschieden, es getrennt zu nennen.

Das Ex-Paar beschloss, seine Trennung öffentlich zu machen, indem es am 18. November eine Erklärung auf Instagram veröffentlichteth.

In der Erklärung heißt es: „Hey Leute, wir haben eine Entscheidung getroffen, unsere romantische Beziehung zu beenden, aber unsere Liebe zueinander als Menschen ist stärker als je zuvor. Unsere Beziehung begann damit, dass wir beste Freunde waren, und das werden wir auch nach der Trennung bleiben. Ihre Unterstützung von Anfang an war unglaublich und wir können nicht erklären, wie sehr wir sie zu schätzen wissen.

Camila Cabello und Shawn Mendes begannen offiziell im Juli 2019 miteinander auszugehen.

Es war nach der Veröffentlichung ihres Musikvideos zu „Senorita“, dass Spekulationen von ihren Fans aufkamen.

Sie kennen sich seit Jahren vor der Beziehung und betrachten sich als beste Freunde.

Insgesamt ist es vielleicht nicht weit hergeholt zu sagen, dass ihre Freundschaft auch nach der Trennung funktionieren wird.

  Wie haben sich Jim Parsons und Todd Spiewak kennengelernt?