Zeitleiste der Beziehung zwischen Sebastian Stan und Chris Evans

Sebastian Stan und Chris Evans sind seit ihrem Treffen am Set von „Captain America: The First Soldier“ im Jahr 2011 unzertrennliche beste Freunde.

Die beiden verbringen viel Zeit miteinander, am Set und neben dem Set.

Abgesehen von ihrer engen Freundschaft und der Zeit, die sie an den Filmsets verbracht haben, gibt es jedoch noch eine Sache, die die Co-Stars Sebastian und Chris zu verbinden scheint.

Wer ist Chris Evans?

Der 40-jährige Chris Evans ist vor allem für seine wunderschöne körperliche Erscheinung sowie seine Darstellung des berühmten Captain America bekannt.

Evans’ erste große Schauspielrolle war genau in „Captain America: The First Soldier“ im Jahr 2011, danach porträtierte er die Figur in den restlichen Marvel-Filmen wie „Avengers Assemble“ von 2012, „Captain America: The Winter“. Soldier“ von 2014, „Avengers: Age of Ultron“ von 2015.

Die beliebtesten Filme aus dieser Marvel-Franchise bleiben die Hits von 2016 „Captain America: Civil War“ (Einspielergebnis 1,1 Milliarden US-Dollar) und „Avengers: Endgame“ (Einspielergebnis 2,7 Milliarden US-Dollar!).

Wenn es um sein Dating-Leben geht, ähnelt Evans Sebastian in Bezug auf die Länge und Anzahl seiner (bestätigten) Beziehungen.

Er neigt dazu, mit seinen Co-Stars, darunter Lily Collins, Kate Bosworth, Jessica Biel und Dianna Agron (denken Sie an ihren Namen für später), romantisch zu werden.

Chris und Dianna Agron waren 2011 sehr kurz zusammen, aber sobald die Funken der Leidenschaft starben, tat es auch die Beziehung.

Dianna scheint bald darauf zu Chris’ Kollegin weitergezogen zu sein.

Der Name von Evans wurde kürzlich mit seiner Co-Star Jenny Slate in Verbindung gebracht, mit der er angeblich zwei Jahre lang in einer On-and-Off-Beziehung zusammen war.

  Jenny Slate und sein Vermögen

Bis 2021 ist Chris Evans Single, also meine Damen – holt ihn euch!

Sebastian Stan, Karriere und Dating-Leben

Sebastian Stan ist Chris Evans’ bester Freund und sein Co-Star aus den „Captain America“- und „Avengers“-Reihen.

Genau wie Chris waren die Filme, die Stans Schauspielkarriere in die Höhe schnellen ließen, die Marvel-Filme, in denen er Bucky Barnes, auch bekannt als The Winter Soldier, porträtiert.

Abgesehen von den Marvel-Hitfilmen waren Sebastians andere Hauptrollen seine Darstellungen in „The Covenant“ und „Black Swan“.

Was das Offset-Dating-Leben des Wintersoldaten betrifft, so war er mit einigen seiner Kollegen romantisch verbunden, darunter Leighton Meester, mit dem er zwei Jahre zusammen war, sowie Margarita Levieva, mit der er weitere zwei Jahre zusammen war Verhältnis.

Der Wintersoldat ist derzeit schön zusammen Alexandra Oliva.

Der Kampf von Bucky Barnes und Steve Rogers

Im Juni 2011, kurz nach Dianna Agrons kurzer Beziehung mit seinem besten Freund Chris, war Stan im selben Jahr auch für ein paar Monate mit Dianna zusammen.

Die beiden Freundinnen teilten sich also nicht nur das Drehset, Geld, Klamotten, sondern sie haben auch einen ähnlichen Frauengeschmack!

EMPFOHLEN: Ist Chris Evans mit McKenna Grace verwandt?