Das Vermögen von Richard Simmons

Richard Simmons ist eine amerikanische Fernsehpersönlichkeit, Komiker, Schauspieler und Fitness-Guru.

Die meisten Leute kennen ihn für seine hochintensiven Trainingsvideos. Der Allrounder hat während seiner aktiven Laufbahn auch mehrere Bücher verfasst.

Simmons‘ aktive Karriere dauerte von 1968 bis 2014, danach legte er eine Pause ein. Nun, du kennst vielleicht Simmons, aber kennst du ihn so gut?

Hier sind weitere Details über Richard, einschließlich seines frühen Lebens, seines Privatlebens, seiner Karriere und seines Vermögens!

Richard Simmons wurde 1948 in New Orleans, Louisiana, als Milton Teagle Simmons geboren. Er war der Sohn von Leonard Douglas Simmons und Shirley May.

Simmons wuchs in Französisch auf, was seine aufgeschlossene und extravagante Art erklärt. Beruflich konzentrierten sich seine Eltern auf das Showbusiness. Sein Vater war Zeremonienmeister, seine Mutter eine reisende Tänzerin.

Simmons hat nur ein Geschwister, Leonard Jr. Simmons, seinen älteren Bruder. Als er klein war, erkannte Simmons, dass er wegen seiner Gewichtsprobleme verachtet wurde.

Tatsächlich wog Simmons im Alter von 15 Jahren 182 Pfund, während er noch an der Brother Martin High School studierte.

Karriere

Richard hatte in jungen Jahren immer mit Fettleibigkeit zu kämpfen. In den 1970er Jahren zog er nach Los Angeles, wo er einen Job in einem Hotel fand.

Sein Umzug nach Los Angeles weckte sein Interesse an Fitness. Simmons begann zu trainieren und sich gesund zu ernähren, um sein Gewicht zu kontrollieren.

Mit dieser Hingabe an gesunde Gewohnheiten verlor Richard 123 Pfund.

Dies motivierte ihn, sein Fitnessstudio zu eröffnen, um gesunde Ernährungsgewohnheiten in einer unterstützenden Atmosphäre zu fördern.

Er würde sich Zeit nehmen, um Fitness und Aerobic in seinem Studio in Beverly Hills zu unterrichten.

Das Studio kümmerte sich um übergewichtige Menschen, eine ungewöhnliche Geschäftsmöglichkeit zu dieser Zeit.

Simmons schloss jedoch 2016 die Fitness-Arkade in Beverly Hills beispiellos.

Simmons erschien irgendwann bei Reap People, einem alten Nachrichtenfeature. Die Show dokumentierte Richard und einige der Kunden, denen er beim Abnehmen geholfen hatte.

Richard trat auch in mehreren Spielshows auf, darunter Price is Right, Hollywood Squares und Match Game.

Diese Rollen steigerten seine Popularität und er begann überall aufzutreten. Er unterrichtete Übungen in Einkaufszentren und moderierte SLim Cookin und The Richard Simmons Show.

Richard Simmons hat auch in mehreren Fernsehserien wie Saturday Night Live, Arrested Development und The Larry Sanders Show mitgewirkt.

Er war auch der Moderator der Radiosendung Lighten Up with Richard Simmons.

Simmons’ Verschwinden

Nach seinem großen Auftritt im Jahr 2014 nahm sich Richard eine Auszeit vom Rampenlicht. 2016 tauchten einige Gerüchte über sein Verschwinden auf.

Die Leute behaupteten, er würde in seinem Haus als Geisel gehalten. Der Star widerlegte diese Gerüchte jedoch in einem Interview mit der Today Show.

Dann, später in diesem Jahr, schloss Simmons langjähriges Fitnessstudio. Folglich startete 2017 ein Podcast, um seinen Aufenthaltsort zu untersuchen.

Die Los Angeles Police Department stattete dem Fitness-Guru im März 2017 einen Höflichkeitsbesuch ab und bestätigte, dass es ihm gut gehe.

Im April 2017 gab Richard sein erstes öffentliches Statement nach langer Zeit ab. Er sagte: „Ich bin nicht ‚vermisst‘, nur ein bisschen unter dem Wetter.“

Das Problem war jedoch, dass das Foto auf dieser Bildunterschrift aus dem Jahr 2003 stammte. Dies nährte die Gerüchte weiter, dass das Foto und die Bildunterschrift nicht von dem 73-Jährigen stammten.

Dennoch haben Simmons und sein Publizist die Behauptung wiederholt, dass seine Entscheidung, sich von der Öffentlichkeit fernzuhalten, persönlich sei.

Der Wiederaufstieg

Menschen wurden während der COVID-19-Pandemie mit einer weiteren Dosis Simmons behandelt. Da die Regierungen Sperren und Ausgangssperren verhängt hatten, blieben die Menschen drinnen.

Simmons tauchte wieder auf, um Menschen zu helfen, fit zu bleiben, auch wenn sie drinnen blieben. Die geposteten Videos waren jedoch alt, was zu weiteren Spekulationen über den aktuellen Zustand des Fitness-Gurus führte.

Persönliches Leben

Simmons ist eine freundliche und energische Seele mit der Fähigkeit, jeden zu motivieren. Das machte ihn zu einem bekannten Phänomen in der Fitnesswelt.

Simmons nahm den Namen „Richard“ an, um seinem Onkel zu gedenken, der seine Studiengebühren bezahlt hatte.

Das Vermögen von Richard Simmons

Die Fitness-Persönlichkeit hat ein geschätztes Nettovermögen von 20 Millionen US-Dollar. Simmons hat das meiste Geld mit Fitness-Gigs verdient, die er während seiner Blütezeit aufgenommen hat.

Er hatte auch ein Fitnessstudio in Beverly Hills, um Menschen mit Gewichtsproblemen zu helfen.

Preise und Anerkennungen

Die größte Errungenschaft des Fitness-Gurus war es, ein erfolgreicher Fitnesstrainer zu sein und Simmons zu leiten.

Sein TV-Erfolg brachte ihm zwei Daytime Emmy Awards und Nominierungen ein.

Niemand weiß, was mit Simmons seit seiner Pause passiert ist, aber er hatte während seiner Blütezeit sicherlich großen Einfluss!

  Ist Kaley Cuoco die Tochter von William Shatner?