Outer Banks Madelyn Cline trat in Stranger Things als Tina auf

Die 24-jährige Schauspielerin Madelyn Cline ist in der Öffentlichkeit vor allem für ihre Darstellung in der beliebten Fernsehserie „Outer Banks“ bekannt.

Einige ihrer anderen Auftritte waren in den Shows „The Originals“ und „Vice Principals“.

Madelyns Schauspielkarriere hat mit insgesamt 19 Auftritten gerade erst begonnen.

Einige der Shows und Filme, in denen sie aufgetreten ist, sind „Bridge The Gap“, „Savannah Sunrise“, „The Jury“, „Stranger Things“ und „Maid To Order“.

All diese kleinen Rollen scheinen zu ihrer Hauptrolle in Outer Banks zu führen, wo sie den größten Teil ihres Ruhmes erlangt hatte.

Sie wird immer beliebter und hat für das nächste Jahr viele Projekte geplant!

Fremde Dinge

Das übernatürliche TV-Drama „Stranger Things“ von Netflix wurde erstmals 2016 ausgestrahlt und traf sofort den richtigen Platz für Netflix-Abonnenten.

Madelyn Cline hatte in Staffel 2 dieser erstaunlichen Show eine Nebenrolle als Tina.

Sie trat nur in zwei Folgen als Gymnasiastin auf.

Staffel 2 von „Stranger Things“ wurde 2017 mit insgesamt 9 Folgen ausgestrahlt.

Die dritte Staffel dieser Show hat den Rekord von 64 Millionen Aufrufen auf Netflix erreicht und belegt in dieser Staffel den 5. Platz der meistgesehenen Originale von Netflix.

„Stranger Things“ ist unter „Bridgerton“, „Money Heist: Season 4“ und „The Witcher“ drei sehr beliebte Netflix-Serien.

Äußere Banken

Madelyns beliebteste Schauspielrolle ist ihre Darstellung der Sarah Cameron im Netflix-Drama „Outer Banks“.

Ihre Figur Sarah Cameron wurde in South Carolina geboren und sie hat den Ruf einer Prinzessin.

Zu Beginn von Outer Banks hat Sarah eine Beziehung mit Topper. Ihr abenteuerliches Leben beginnt, nachdem sie John B kennengelernt hat, der sie bittet, sich ihm auf einer Goldjagd anzuschließen.

Sie tut genau das und ihre gemeinsame Reise führt dazu, dass Sarah mit Topper Schluss macht.

Nachdem die beiden miteinander ausgehen und Sarahs Vater sogar beschließt, John B bei sich wohnen zu lassen, beginnen die Dinge zu eskalieren.

Sarah erkennt schnell, dass ihr Vater und ihr Bruder beide Kriminelle sind, insbesondere ihr Bruder, der ein Mörder ist.

Am Ende entkommt sie mit John B, der von Sarahs Vater des Mordes beschuldigt wurde.

Das ist die Zusammenfassung von Staffel 1, wir überlassen den Rest der Geschichte Ihrer Fantasie!

Hier ist eine interessante Geschichte von Outer Banks (Vorsicht vor Spoilern):

Was ist mit Carl Sutton in Outer Banks passiert?

Die gute Nachricht ist, dass die Macher von „Outer Banks“ offiziell bestätigt haben, dass es Staffel 3 geben wird, obwohl das Erscheinungsdatum noch nicht bekannt gegeben wurde.

  Worum geht es in „Das A-Team“ von Ed Sheeran?