Lernen Sie die neuen Darsteller von „Peaky Blinders“ in Staffel 6 kennen

Die Casting-Entscheidungen für die „Peaky Blinders“ haben die Fans nie enttäuscht.

Im Laufe der Jahre haben wir einige unglaubliche Schauspieler gesehen, die sich der Show angeschlossen haben; Anya Taylor-Joy in Staffel 5, Aiden Gillen und Adrien Brody in Staffel 4 und natürlich der A-List-Schauspieler Tom Hardy als „Alfie Solomons“ in Staffel 2.

Es scheint, als gäbe es in jeder neuen Saison ein neues Gesicht in Birmingham, und oft spielt ein berühmter Schauspieler die Rolle.

Mit der baldigen 6. Staffel begannen wir uns zu fragen, ob es irgendwelche Neuzugänge in der Besetzung von Peaky Blinders gibt, auf die wir uns freuen sollten.

Das haben wir bereits bestätigt Tom Hardy, unser liebster jüdischer Gangster in der Show, kehrt in die 6. Staffel zurück, wenn man bedenkt, dass er im Teaser auftaucht.

Auch Anya Taylor-Joy wird sehr wahrscheinlich zurückkommen da sie noch offene Geschäfte mit Tommy und der Shelby-Familie hat und wahrscheinlich neue Pläne entwickeln wird, um mit Michael den Thron zu übernehmen.

Die Originaldarsteller wie Paul Anderson (Arthur Shelby), Finn Cole (Michael Gray), Natasha O’Keeffe (Lizzie Shelby), Harry Kirton (Finn Shelby), Packy Lee (Johnny Dogs) und natürlich Cillian Murphy ( Thomas Shelby) wurden ebenfalls bereits bestätigt.

Verwandt:

Erscheinungsdatum von Peaky Blinders Staffel 6

Kate Phillips, die Linda Shelby in der Show spielt, wurde ebenfalls am Set gesehen, als sie eine Szene drehte. Annabelle Wallis (Grace Shelby) erschien in Staffel 5 in Form einer Halluzination, die Tommy verfolgte, um Selbstmord zu begehen. Der Regisseur der Show sagte, dass wir sie sehr wahrscheinlich auch in Staffel 6 in Tommys Fantasie sehen werden.

Also, wer ist neu? Bisher haben die Produzenten bestätigt, dass die Liste der neuen Darsteller Conrad Khan, Amber Anderson und Stephen Graham umfasst. Es ist noch nicht sicher, wen sie in der Serie spielen werden.

Stephen Graham, am besten bekannt für seine Rollen in „Line of Duty“, „Help“, „Snatch“, „Tinker Tailor Soldier Spy“ und „Boardwalk Empire“, äußerte sich zu seiner Teilnahme an der Show.

Er sagte: „Ein paar Mal musste ich mich während der Dreharbeiten wirklich kneifen. Ich habe eine Szene mit Cillian gedreht und bin irgendwie abgeschweift und dachte – Verdammt. Das ist Thomas Shelby genau dort“.

Fans hatten einige interessante Theorien über seine bevorstehende Rolle. Wenn man bedenkt, dass er die Rolle des Al Capone in „Boardwalk Empire“ gespielt hat und Al Capone in Staffel 4 in der letzten Szene mit Tommy und Luca Changretta (Adrien Brody) erwähnt wurde, ist es nicht ausgeschlossen, dass er noch einmal spielen wird der berüchtigte amerikanische Gangster.

Das Bild von ihm in einem Kostüm sieht jedoch eher so aus, als wäre er ein Mann der Arbeiterklasse, aber wer weiß.

Die verstorbene Schauspielerin Helen McCrory, die seit Staffel 1 Polly Grey spielte, sollte ihre Rolle bis zum Ende der Show fortsetzen.

Es ist immer noch ein Rätsel, ob sie vor ihrem Tod an irgendwelchen Szenen mitgewirkt hat, und die Frage, welche Auswirkungen ihr Tod auf die Show hatte, bleibt bestehen.

Es scheint nicht wahrscheinlich, dass die Rolle von Polly Gray neu besetzt wird.

Die Produzenten haben wahrscheinlich einen Grund gefunden, sie aus irgendeinem Grund abzuschreiben, aber wir sind sicher, dass sie der phänomenalen Schauspielerin gerecht wurden.

  Was ist mit Carl Sutton in Outer Banks passiert?