Kunal Nayyar und sein Vermögen

Als The Big Bang Theory 2019 endete, waren viele Fans verstört. Zunächst einmal war die Show ein Fanfavorit, und die meisten Charaktere waren bei den Leuten sehr beliebt.

Zweitens war es eine lang andauernde Show, die in jeder Hinsicht urkomisch war.

Drittens bestand die Besetzung aus talentierten Schauspielern, die es verstanden, ihr Publikum mit unübertroffener Kreativität zu begeistern.

Tatsächlich wird The Big Bang Theory als eine der beliebtesten Sitcom-Komödien in die Geschichte eingehen.

Aber viele fragen sich, wie viel jeder Darsteller in der Serie verdient hat. Ein besonderer Darsteller in der Serie war Kunal Nayyar.

Er spielte in der Show die Rolle von Raj Koothrappali, einem indischen Freund der Hauptdarsteller. Während der gesamten Show war er ein herausragender Charakter und viele Menschen interessierten sich für sein Leben.

Von besonderem Interesse war, was er aus der Show und seinem Vermögen machte. \

Erfahren Sie unten mehr über Kunal Nayyar!

Kunal Nayyar wurde 1981 in London, England, geboren. Kunals Eltern waren indische Einwanderer und sie zogen nach Neu-Delhi, als er gerade vier Jahre alt war.

Kunal studierte in den frühen Stadien seines Lebens an der St. Columba’s School und spielte Badminton.

Später im Jahr 1999 zog er nach Amerika und besuchte die University of Portland, um einen Abschluss in Betriebswirtschaft zu machen.

Während ihrer Schulzeit nahm die 40-Jährige auch am Schauspiel- und Schauspielunterricht teil. Er nahm auch an Theaterstücken teil, in denen er für seine Rollen Auszeichnungen erhielt.

Er erwarb 2003 einen Bachelor of Business Administration und schrieb sich an der Temple University in Philadelphia ein. Dort erwarb er einen Master-Abschluss in Bildender Kunst in Schauspiel.

Karriere

Nayyar begann 2004 mit der Schauspielerei in SCIENCE, wo er den Pizzaboten spielte. Nach Abschluss seines Masters spielte Nayyar in Londoner Bühnenproduktionen und amerikanischen Fernsehwerbespots.

2006 wurde er für seine Rolle in „Huck and Holden“ mit einem Garland Award ausgezeichnet. Im selben Jahr war er auch Teil des Teams, das Cotton Candy schrieb, eine beliebte Show in Neu-Delhi.

Im folgenden Jahr spielte Nayyar in NCIS, einem CBS-Drama, einen irakischen Terroristen.

Später in diesem Jahr bekam Kunal eine lebensverändernde Rolle in The Big Bang Theory. Die Show lief über 12 Staffeln und er war Teil aller 279 Folgen.

Im Jahr 2017 enthüllten Berichte, dass Kunal und seine Co-Stars 1 Million Dollar pro Folge verdienten, was sie zu den bestbezahlten Schauspielern im modernen Fernsehen machte.

Persönliches Leben

Kunal ist mit einem Model und einer Schauspielerin und ehemaligen Miss India Neha Kapur verheiratet. Sie haben 2011 geheiratet und leben seitdem glücklich zusammen.

Das Paar hatte seine Hochzeit in Neu-Delhi in einer kleinen Zeremonie mit etwa 1000 Gästen, die sechs Tage dauerte, eine Rekordzeit.

Wie in Beyond All Boundaries erzählt, spielt der Star gerne Badminton und ist ein leidenschaftlicher Cricket-Fan.

Die Urknalltheorie

The Big Bang Theory ist eine der berühmtesten amerikanischen Sitcoms, die je produziert wurden. Es hat zahlreiche Preise gewonnen, darunter vier Primetime Emmy Awards für herausragende Comedy-Serien und einen Golden Globe Award für die beste Fernsehserie – Musical oder Comedy. Mehr als neun Millionen Menschen schalteten die Premiere der elften Staffel ein, was sie zur meistgesehenen Comedy-Sendung im Netzwerkfernsehen seit September 2014 macht.

Die Show folgt dem Leben von vier brillanten Freunden, die zusammen in Pasadena, Kalifornien leben. Die Hauptfiguren sind Leonard Hofstadter (gespielt von Johnny Galecki), Sheldon Cooper (gespielt von Jim Parsons), Howard Wolowitz (gespielt von Simon Helberg) und Rajesh Koothrappali (gespielt von Kunal Nayyar). Diese „Nerds“ arbeiten am Caltech als theoretische Physiker zusammen und studieren Quantenmechanik. Penny (gespielt von Kaley Cuoco) zieht in ihr Wohnhaus und das Leben der Jungs verändert sich für immer.

Kunal Nayyar und sein Vermögen

Derzeit hat Kunal Nayyar ein Nettovermögen von 45 Millionen US-Dollar. Der größte Teil seines Reichtums stammt aus seiner Schauspielkarriere, insbesondere aus seiner Rolle als Raj Koothrappali in The Big Bang Theory. Laut Quellen verdient der Schauspieler 800.000 Dollar pro Folge für seine Rolle in The Big Bang Theory. Das macht ihn zu einem der bestbezahlten Schauspieler der Welt.

Während die Show 2019 zu Ende ging, ist klar, dass Kunal mit seiner Rolle ein Vermögen gemacht hat.

Nun, da haben Sie es. Wenn Sie The Big Bang Theory noch nicht gesehen haben, sollten Sie sich Kunal Nayyar in Aktion ansehen!

  Wie hoch ist der IQ von Snoop Dogg?