Kim Kardashian verliebt sich in Pete Davidson

Kim Kardashian und Pete Davidson könnten wirklich eine Sache werden.

Der 41-jährige Reality-Star hat es „so leicht“, sich mit dem Komiker zu verbinden, und Quellen sagten US Weekly, dass Kims innerer Kreis „glücklich“ ist, dass ihr erfolgreicher Posten von ihrem entfremdeten Ehemann Kanye West getrennt wird.

Kardashians innerer Kreis befürworte die neue Beziehung, sagte die Quelle: Sie seien „begierig darauf, dass Kim Spaß hat und frei ist“, während sie sich von Kanye West scheiden lässt.

„Er gibt ihr ein gutes Gefühl und sie ist gespannt, was passiert“, verrieten Quellen.

Der genaue Beziehungsstatus von Davidson und Kardashian ist derzeit etwas nebulös. TMZ berichtete, dass die beiden in New York City liebevoll gesehen wurden, was im Widerspruch zu Berichten stand, dass sie nur platonische Freunde seien.

Eine andere Quelle fügte hinzu: „Niemand sonst im Veranstaltungsort hat gesehen, wie ihre Sicherheit ‚die ganze Zeit‘ vor dem Privatraum stand.

„Sie war glücklich und lächelte“, sagte ein Insider, und während Kim durch die Vorderseite von Zero Bond ausstieg, entschied sich Pete, durch eine Hintertür zu gehen.

Kim startete SKIMS im Jahr 2019 und sie wurde dieses Jahr zum ersten Mal in die Liste der Milliardäre der Welt des Forbes-Magazins aufgenommen, die ihre Unternehmen KKW Beauty und SKIMS sowie Bargeld aus Reality-TV und Werbeverträge für ihren enormen Reichtum aufführt.

Kims Wert stieg von 780 Millionen US-Dollar im vergangenen Oktober auf 1 Milliarde US-Dollar, nachdem sie von KKW Beauty profitiert hatte, indem sie 20 Prozent des Geschäfts für 200 Millionen US-Dollar an Coty verkaufte.

Pete trat in der 40. Staffel im Alter von 20 Jahren als einer der jüngsten Darsteller in die Besetzung von SNL ein und hat sich seitdem neben einer Vielzahl von Film- und Fernsehrollen und Auszeichnungen einen Platz auf der Forbes 30 Under 30-Liste verdient.

  Das Vermögen von Tanya Sam