Ist Walter der Hund tot?

Erinnern Sie sich an Pana Walter? -Der Bullterrier-Hund, dessen Gesichtsausdruck für starrende Memes sorgte. Wenn nicht, dann kennen Sie ihn wahrscheinlich unter dem Namen Walter the Dog.

Mitte 2020 machte ein Beitrag im Internet die Runde, in dem es hieß, Walter sei gestorben, mit Bildern, die tatsächliche Schusswunden an ihm zeigten. Dies brachte die Leute dazu, nach der Wahrheit hinter diesen Gerüchten zu suchen. Bist du eine von ihnen? Wollen Sie wissen, ob Pana Walter wirklich gestorben ist oder ob das unbegründete Anschuldigungen waren?

Lesen Sie weiter, um die unbestreitbare Faktencheck-Analyse zu Walters angeblichem Tod zu erfahren.

Wer ist Walter der Hund?

Walter ist ein Bullterrier-Hund, der wegen seines eigentümlichen Gesichtsausdrucks zu einer Internet-Sensation wurde. Er wurde berühmt in 2017 als Panas Besitzer ihn zum Sport mit auf die Straße nahm und Zuschauer Videos machten.

Andere aufmerksame Beobachter behaupten auch, dass Walter Panthro aus Thundercats Zeichentrickserie ähnelt.

Diejenigen, die Walter sahen, fanden, dass er mit seinen hervorstehenden Augen und dem unterbissigen Mund absolut urkomisch aussah. Mit zwei Augen, die vertikal auf jeder Seite seines Kopfes platziert sind, könnte man meinen, dass er es ist ständig überrascht.

Kurz nachdem dieses virale Video online gestellt wurde, gewann es in den sozialen Medien an Bedeutung. Man muss es unter anderem auf Facebook, Instagram gesehen haben. Walters Bild generierte auch Hunderte von Memes auf sozialen Plattformen.

Warum ist Walter berühmt?

Walters menschliche Ähnlichkeit machte ihn Mitte 2020 zu einer Internet-Sensation. Sein Ruhm schoss weiter, als Gerüchte über seinen Tod das Internet überschwemmten. Dies löste bei vielen Menschen Bedenken aus, die sich fragten, ob diese Informationen authentisch waren oder nicht.

  Ist Tom Selleck schwul?

Angesichts der Tatsache, wie sich die Informationen wie ein Lauffeuer über das Internet verbreiten, müssen Sie doch neugierig sein, nicht wahr?

Ist Walter tot?

Nein! Das Gerücht wurde seitdem fast jedes Jahr verbreitet, aber keiner hat sich als wahr herausgestellt.

Aber warte. Warum sollte jemand das Leben einer so unschuldigen Seele gefährden wollen? Denn Walters Ruhm hat ihn auch zur Zielscheibe von Internet-Trollen und Witzbolden gemacht, die jedes Jahr Fake News über seinen Tod verbreiten.

Zum ersten Mal schien dieses Gerücht überzeugender, als Videos im Internet Walter mit Schusswunden zeigten.

Außerdem schrieben einige „Hasser“ Artikel, die bestätigten, dass Walter an den Verletzungen eines Kampfes mit einem anderen Hund starb. Dies stellte sich als falsch heraus, als Pana es entlarvte, indem sie erklärte, dass nur einer ihrer Hunde namens Navy Blue gestorben sei.

Die Gerüchte wurden dann noch unglaubwürdiger, als keine weiteren Updates über Walter von irgendeiner anderen Quelle kamen.

Walter lebt noch heute. Darüber hinaus wurde er in anderen Internet-brechenden Videos vorgestellt. Sie müssen gesehen haben, wie einer von ihm einen Fisch gefangen hat, während er in tiefen Gewässern versank! Dies wurde von Pana gemacht, während er mit Walter „Fangen“ spielte.

Als Pana Walter einen Fisch zum Fangen zuwarf, schwamm der Hund hinterher und verschlang ihn!

Es gibt keine zuverlässigen Quellen, die irgendetwas über den Tod von Panas Hund belegen. Sie können sie als Gerüchte und Spekulationen zählen. Wie es die Norm ist, scheint sich die Streichtradition jedes Jahr zu erneuern. Die Leute wollen Sie dazu bringen, die bekannten Fakten zu überdenken. Für einige, um ihren Spaß zu haben, und für andere, um Walters Mammut-Gefolgschaft zu verwässern.