Ist Tony Robbins immer noch Veganer?

Tony Robbins gilt als weltberühmter Business Coach, der jeden Tag in 16-Stunden-Schichten arbeitet!

Darüber hinaus nimmt er sich Zeit für durchschnittlich rund 60 Veranstaltungen auf der ganzen Welt. Und während er die 50 überschreitet, ist Tonys Durchhaltevermögen etwas, worüber man staunen kann.

Darüber hinaus berät er rund 33 Unternehmen und leitet gleichzeitig 12 davon.

Daher kann man sagen, dass sein Teller ziemlich voll ist. Bei einem Arbeitspensum wie diesem sorgt Tony Robbins dafür, dass er gut auf sich selbst aufpasst, indem er ein strenges Trainings- und Ernährungsprogramm einhält.

Ein strenges Übungsprogramm haben

Obwohl Tonys jüngere Tage hinter ihm liegen, steigen seine Karriereziele immer weiter.

Um seinen Ehrgeiz aufrechtzuerhalten, wird er einem harten Trainingsprogramm unterzogen, das von Billy Beck III geleitet wird, der als sein Vollzeit-Personal Trainer arbeitet.

Billys Ruf ist ausgezeichnet und er hat mit einigen sehr wichtigen Leuten zusammengearbeitet, wie z Dwayne The Rock Johnsonzahlreiche NHL und sogar die NFL-Spieler.

Seine große Erfahrung hat es ihm ermöglicht, Tonys perfekte Routine zu kuratieren, sodass er wie ein Athlet trainiert, um diesen Stoffwechsel aufrechtzuerhalten und eine höhere Ausdauer zu gewährleisten.

Tony Robbins Diätplan

Tony war schon immer ein Befürworter einer gesünderen Ernährung; Er wacht mit dem auf, was er gerne einen „Nebennieren-Unterstützungscocktail“ nennt.

Es ist ein echter Energie-Booster-Shake, bestehend aus grünem Pulver, Vitamin C und Antioxidantien, kombiniert mit einigen methylierten B-Vitaminen, gemischt mit einigen zusätzlichen Nährstoffen.

Seine Ernährung besteht hauptsächlich aus sauberen, unverarbeiteten Bio-Lebensmitteln. Er empfiehlt jedoch, einige Nahrungsergänzungsmittel vom Markt zu haben, um sicherzustellen, dass Sie alle benötigten Nährstoffe erhalten.

Ist Tony Robbins Veganer?

Jetzt hat sich Tony mit Veganismus beschäftigt und jegliche Art von verarbeiteten tierischen Produkten und Nebenprodukten eliminiert. Allerdings nur für kurze Zeit, da er nach seinem Ernährungsversuch weiterhin tierische Proteine ​​und Fette zu sich nahm.

Wenn Tony also Gemüse und Obst befürwortet, denken Sie nicht, dass er alle auf den Weg des Veganismus bringt. Er predigt den Menschen, ein gesundes Gleichgewicht von Eiweiß und Fett einzubauen und gleichzeitig auf zugesetzten Zucker und Öle zu verzichten.

Weil er immer noch glaubt, dass Rohkost wichtig ist, aber hin und wieder mit etwas Fleisch gepaart werden muss.

Tony zieht es vor, die Dinge im Leben und in seiner Ernährung einfach zu halten. Sein Trainer Billy Beck hat gesagt, dass Tony kein großer Feinschmecker ist und seinen Ernährungsplan so einfach wie möglich halten möchte.

Aber es gibt auch Raum für Modifikationen und Änderungen. Er ist nicht sehr streng in Bezug auf das gesamte Regime und nimmt gerne ab und zu einige Änderungen vor.

Tony Robbins Gesundheitsschrecken

Dieser Vorfall ereignete sich während der Zeit, in der Tony Veganismus praktizierte. Während dieser Diät nahm Tony eine große Menge Fisch in seine Ernährung auf, und sein Körper reagierte nicht positiv darauf.

Er litt an einem schweren Fall von Quecksilberlagerung. Ihm zufolge kostete ihn dieser Unfall beinahe das Leben. Nach diesem Vorfall riet Tony Menschen, die Fisch essen, so schnell wie möglich einen Bluttest machen zu lassen.

Obwohl Robbins medizinischer Unfall ihn für immer von Fischgerichten abhielt, bewahrte er sich, indem er seine ganze Aufmerksamkeit auf Gemüse und eine angemessene Menge an landbasiertem Protein über die Wochen verteilt richtete.

Wie viele Menschen sind von Tony’s Diet beeinflusst?

Es wäre kein Schock für Sie, dass Tony eine große Fangemeinde hat, aber wussten Sie, dass Tonys kurzes Engagement für den Veganismus viele Menschen dazu veranlasste, zu diesem Lebensstil überzugehen?

Viele Leute sagen, dass sie aufgrund von Tonys Informationen stolz darauf sind, den Veganismus anzunehmen oder Vegetarier zu werden. Alle erklärten, wie glücklich sie seien, sich an Tonys Lebensstil zu halten.

Tonys Empfehlung, auf verarbeitete Lebensmittel zu verzichten und sich mehr auf eine Mahlzeit zu konzentrieren, die sich an rohen Bio-Zutaten orientiert, während gesunde Lebensmittel wie Fisch nicht gestrichen werden, hat viele Menschen dazu gebracht, Verbesserungen an sich selbst zu sehen.

Der Trick bei der Diät besteht, wie Tony erklärt, darin, alles in Maßen zu sich zu nehmen und beim Umgang mit bestimmten Lebensmitteln einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Dies wird es den Menschen ermöglichen, Lebensmittel aus allen Lebensmittelgruppen zu genießen.

Dies ermöglicht Flexibilität bei der Essensplanung und bietet eine breite Palette von Optionen zur Auswahl. Es wird auch dazu dienen, Ihre Naschkatzen zu befriedigen, wenn Sie eine haben. Aber auch das wird sehr moderat geschehen.

Fazit

Nun veranstaltet Robbins seit seinem 17. Lebensjahr Seminare als Motivationsredner. Man kann also leicht sagen, dass er sein Publikum im Griff hat. Er predigt Selbstverbesserung und ermutigt Sie, auf Ihren Geist und Körper zu achten.

Es wäre nur fair zu sehen, wie er sich um seinen Körper kümmert. Seine strenge und effiziente Routine erfordert ein strenges Training und eine gesunde, ausgewogene Ernährung.

Auch wenn Tony kein Veganer mehr ist, bedeutet das nicht, dass er alles auf das Protein gibt. Vielmehr erhält er einen guten Körper nur dadurch, dass er täglich die perfekte Menge an Salat und Fleisch zu sich nimmt.

Verwandt: Wie hat Seth Rogen abgenommen?

  Was ist mit Natasha McElhone passiert?