Basiert Stillwater auf Amanda Knox und der wahren Geschichte?

Die meisten von Ihnen erinnern sich an den Stillwater-Film, der Köpfe zum Rollen brachte. Die Veröffentlichung von 2021 ist ein gemischtes Drama, bei dem Tom McCarthy Sie auf die Kante Ihres Sitzes bringt. Stillwater überbrückt ergreifende Geschichten voller Comedy und McCarthys richtungsweisender Filmografie, die Ihnen die Botschaft direkt vermittelt!

Außerdem geht das Gerücht um Stillwasser stammt aus einer wahren Geschichte. Kennen Sie Amanda Knox? Ist Stillwasser eine Uhr oder überspringen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Der Stillwater-Film

Stillwater handelt von einer Gruppe von College-Freunden, die zu ihrem jährlichen Wiedersehen in die Catskill Mountains reisen, aber ein Mitglied verschwindet. Die Geschichte konzentriert sich auf die Ereignisse im Leben dieses vermissten Mädchens und wie ihr Verschwinden ihre Freunde noch Jahre nach ihrem Tod beeinflusst. Sieht interessant aus, oder?

Wer ist Amanda Knox?

Wenn Sie Stillwater gesehen haben, müssen Sie sich fragen, ob es mit der Geschichte von Amanda Knox übereinstimmt.

Amanda Knox wuchs in Seattle, Washington, auf. Sie verbrachte ihre Kindheit damit, mit ihren beiden jüngeren Schwestern die Wälder und Seen in der Nähe ihres Zuhauses zu erkunden.

2007, als Amanda 20 Jahre alt war, lernte sie Raffaele Sollecito kennen. Sie verliebten sich, als sie gemeinsam an einer Abschlussarbeit über Dantes Gedicht „Inferno“ arbeiteten, sie verliebten sich. Danach beschlossen sie, für ihren ersten gemeinsamen Urlaub einen Ausflug in die Küstenstadt Perugia zu machen.

Ende 2007 wurden Amanda und Raffaele Verdächtige im Mordfall Meredith Kercher. Nun, hier wird es interessant. Wie zu erwarten, bestritten Amanda und Raffaele diese Anschuldigungen und hatten an dem Tag, an dem Meredith starb, ein Alibi.

Spürnasen fanden jedoch genügend Beweise, die auf Amanda und Raffaele als Verdächtige hinweisen. Im Prozess wurden Amanda und Raffaele beide des Mordes für schuldig befunden.

Das Urteil führte zu vier Jahren Haft für Amanda, bevor sie vom italienischen Obersten Gerichtshof wegen erheblicher Beweise gegen ihre Schuld freigesprochen wurde. Es stellt sich heraus, dass Amanda in der Nacht des Mordes im Haus war. Ihr Alibi wurde überprüft!

Unabhängig davon hatte sie vier Jahre im Gefängnis verbracht. Stellen Sie sich die Schwierigkeiten in einem italienischen Gefängnis vor, noch mehr für ein Verbrechen, das Sie nicht begangen haben!

EMPFOHLEN

Wie haben sich Matt Damon und Luciana Barroso kennengelernt?

Basierte Stillwater auf einer wahren Geschichte?

Der Film basiert lose auf ihr Geschichte aus dem wirklichen Lebenaber einige Unterschiede machen es sehenswert.

In dem Film Stillwater wird ein Mädchen vermisst, nachdem sie zu ihrem College-Treffen im Bundesstaat New York zurückgekehrt ist, und ein alter Freund untersucht, was mit ihr passiert sein könnte – er sucht noch Jahre später nach Antworten.

Die beiden Mädchen waren sehr unterschiedlich: Die Protagonistin war berühmt, das Opfer nicht und eher introvertiert als extrovertiert.

Sie hatten jedoch Gemeinsamkeiten, wie z. B. eine Vorgeschichte von Drogenmissbrauch und komplexen Beziehungen zu ihren Eltern, die zu ihrer sexuellen Erkundung in der Schule beitrugen.

Da haben Sie es also. Stillwater entlehnt aus der Geschichte von Knox. Zusammen mit McCarthys Filmografie ist es sicher ein Muss!

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Stillwater wegen seiner progressiven Interpretation der Vergewaltigungskultur sehenswert ist, die so viele Filme verpassen. Es hat auch keine einfache Auflösung oder ein ordentliches Ende für die Zuschauer, was sie lange nachdenklich macht, nachdem sie es gesehen haben!

  Schreibt Post Malone seine eigenen Songs?