Ist Montana Jordan mit Patrick Swayze verwandt?

Der wunderschöne junge Montana Jordan beeindruckte alle, nachdem er 2017 im Alter von nur 14 Jahren der Besetzung von „Young Sheldon“ beigetreten war.

Montana Jordan wurde 2003 geboren und ist ein aufgehender Stern in der Hollywood-Welt.

Aber es scheint, dass es eine Sache gibt, die die Aufmerksamkeit der Fans besonders auf sich zieht, außer seiner erstaunlichen schauspielerischen Leistung!

Wenn Sie nur einen Blick auf Montana werfen, werden Sie auf keinen Fall sofort an den erstaunlichen Patrick Swayze denken.

Wer ist Montana Jordan?

Montana Jordan ist ein junger, attraktiver amerikanischer Schauspieler, der 2003 in Texas geboren wurde.

Bekannt wurde er durch seine Darstellungen in „Young Sheldon“ und „The Big Bang Theory“ als Sheldon Coopers Bruder.

Es ist interessant festzustellen, dass Montana neben seiner Schauspielerei noch viele Talente hat.

Montana begann im Alter von nur 5 Jahren mit Dirtbike-Rennen.

Er jagt auch gerne und spielt Gitarre.

Der junge Sheldon

„Young Sheldon“ dreht sich um Sheldon Cooper und sein Erwachsenwerden, und diese Show könnte als Vorläufer von „The Big Bang Theory“ betrachtet werden, wo Sheldon Cooper (dargestellt von Jim Parsons) ein erwachsener Wissenschaftler ist.

„The Big Bang Theory“ und „Young Sheldon“ stammen beide von Chuck Lorre.

Die erstgenannte Show hatte 12 Staffeln mit insgesamt 280 Folgen und die Fans waren untröstlich, als die Serie nach 12 Drehjahren endete.

Montana war von Anfang an Teil von „Young Sheldon“, als er Sheldons Bruder George Cooper porträtierte, und laut einer TMZ-Quelle verdient er fast 18.000 US-Dollar pro Folge.

Das bedeutet, dass er bisher fast 1,7 Millionen Dollar verdient hat, seit er in allen 94 gedrehten Folgen mitgespielt hat.

Wir sind uns alle einig, dass dies ein erstaunlicher Start seiner Schauspielkarriere ist!

Leben und Karriere von Patrick Swayze

Seien wir ehrlich – jeder hat mindestens ein Dutzend Mal versucht, die berühmte Szene aus „Dirty Dancing“ nachzumachen, in der Patrick seine Tanzpartnerin hochhebt und sie festhält.

Ich erinnere mich, dass mein Rücken wochenlang schmerzte.

Patrick Swayze wurde 1952 geboren und begann seine Schauspielkarriere bereits 1979 mit seiner Debütrolle in dem Film „Skatetown, USA“.

Von 1980 bis 2000 hatte er einige seiner bekanntesten Auftritte in den Filmen „Dirty Dancing“, „Ghost“ und „Dirty Dancing: Havana Nights“.

Er war auch ein Star in den Fernsehserien „The Beast“, „North And South: Book I & II“ und „The Renegades“.

Seine letzte Rolle war in einer Fernsehserie namens „The Beast“, die 2009 ausgestrahlt wurde, und er war der Co-Star von Sebastian Stan.

Um mehr über Sebastian zu erfahren, folgen Sie diesem Link:

Sebastian Stan und sein Vermögen im Jahr 2022

Bei Swayze wurde 2008 Krebs diagnostiziert, und trotz des Erfolgs der Chemotherapie griff seine Krankheit 2009 auf andere Organe über.

Er starb 2009 mit seiner Frau an seiner Seite und wird immer als einer der besten, wunderbarsten und emotionalsten Schauspieler aller Zeiten in Erinnerung bleiben.

Sind sie verwandt?

Montana Jordan ist genetisch nicht mit dem verstorbenen Patrick Swayze verwandt, aber angesichts von Montanas Schauspielkarriere, die in jungen Jahren begann, und seiner attraktiven Erscheinung hoffen wir, dass Montana in seiner Zukunft ähnliche Erfolge erzielen kann.

  Was ist mit der Schauspielerin Rachel Nichols passiert? Der wahre Grund, warum sie „Criminal Minds“ verlassen hat