Ist Michael Strahan schwul?

Michael Strahan ist ein ehemaliger Fußballspieler und derzeitige TV-Persönlichkeit bei Live with Kelly and Michael.

Er heiratete 2003 seine College-Freundin Nicole Murphy. Aber wenn Sie sich jemals gefragt haben, ob er schwul ist oder nicht, scheint es, als gäbe es viel mehr Hinweise als gewöhnlich, die darauf hindeuten, dass er es sein könnte.

Wenn die Leute anfangen, diese Behauptung aufzustellen, weisen sie auf Dinge hin wie die Tatsache, dass er nie öffentlich über seine Sexualität gesprochen hat (und auch keiner seiner Freunde), er sich immer vor den Medien geschützt hat, und das während seiner gesamten Karriere als Sportler hat nie jemand etwas Negatives darüber gesagt, dass er schwul ist.

Nun, lasst uns mehr über ihn herausfinden!

Michael Strahan wurde am 21. November 1971 in Houston, Texas, geboren.

Er spielte Football an der Westbury High School und spielte dann Defensive End für die Texas Southern University.

Nach einer erfolgreichen College-Karriere als Footballspieler wurde er 1993 von den New York Giants gedraftet.

Professionelle Karriere

Strahan begann seine Profikarriere 1993 bei den New York Giants, bei denen er siebenmal in den Pro Bowl berufen wurde.

Er blieb im Team bis 2003, als er sich vom Fußballspielen zurückzog, nachdem er den Super Bowl XXXV gegen die New England Patriots gewonnen hatte.

Strahan trat seit seiner Pensionierung auch mehrfach im Fernsehen auf, unter anderem als Gastschauspieler für Die Simpsons und als Moderator von Fox NFL Sunday (2004–2015).

NFL-Karriere

Strahan hatte eine sehr erfolgreiche Karriere bei den New York Giants, spielte in sieben Pro Bowls und gewann einen Super Bowl.

Persönlich gewann er 2009 den Michael Strahan Award für seine Arbeit mit dem Boys and Girls Club of America, erhielt von Bürgermeister Rudy Giuliani (1999) einen Schlüssel zu New York City, als er sich vom Fußball zurückzog, und hat mehrere andere Auszeichnungen gewonnen, darunter Ernennung zu einem der Botschafter des guten Willens für UNICEF.

Seit er sich aus dem Profifußball zurückgezogen hat, trat Michael Strahan mehrfach im Fernsehen auf, moderierte Fox NFL Sunday (2004–2015) und arbeitete als Co-Moderator für Live with Kelly and Michael.

Privatleben und Familie

Strahans Frau Nicole Murphy (mit der er seit 2003 verheiratet ist) ist bekannt für ihren Auftritt in der VH-l-Show „The Surreal Life“.

Sie trat auch in einigen Filmen wie The Nutty Professor II: The Klumps und Dr. Dolittle auf.

Das Paar hat fünf gemeinsame Kinder, vier Töchter und einen Sohn.

Ist Michael Strahan schwul?

Es gibt viele Hinweise darauf, dass Michael Strahan schwul sein könnte, aber er hat nie öffentlich über seine Sexualität gesprochen – und auch keiner seiner Freunde.

Während seiner Karriere als Sportler hat niemand jemals etwas Negatives darüber gesagt, dass er schwul ist.

Er hat sich immer vor den Medien geschützt und ist seit 2003 mit Nicole Murphy verheiratet.

Es gibt zwar keinen endgültigen Beweis, aber es scheint, als wäre Michael Strahan schwul.

Sexualitätsgerüchte

Seit seinem Ausscheiden aus der NFL soll Strahan schwul sein.

Er ist auch mit Lance Bass (einem der Mitglieder von NSYNC) befreundet und erschien in einer Folge der Simpsons, in der er gesehen wurde, wie er einen anderen Mann küsste, was dazu führte, dass Gerüchte über seine Homosexualität aufkamen.

Im Jahr 2003 heiratete Strahan Nicole Murphy, aber sie sind seitdem geschieden.

Was Michael Strahan jetzt macht

Michael Strahan ist seit seinem Rücktritt vom Fußball im Jahr 2007 beschäftigt.

Neben mehreren TV-Auftritten ist er Co-Moderator von Live with Kelly and Michael, das wochentags auf ABC ausgestrahlt wird.

2012 wurde er als einer der Gastgeber für Fox NFL Sunday (2004–2015) ausgewählt und 2015 zum Goodwill-Botschafter der Vereinten Nationen ernannt.

2011 wurde Strahan in die Pro Football Hall of Fame aufgenommen und 2015 gewann er für seine Arbeit am Fox NFL Sunday einen Daytime Emmy Award als Outstanding Game Show Host.

Es gibt viele Hinweise darauf, dass Michael Strahan schwul sein könnte, aber er hat nie öffentlich über seine Sexualität gesprochen – und auch keiner seiner Freunde. Während seiner Karriere als Sportler hat niemand jemals etwas Negatives darüber gesagt, dass er schwul ist.

Er hat sich immer vor den Medien geschützt und ist jetzt mit Kayla Quick verheiratet. Es gibt zwar keinen endgültigen Beweis, aber es scheint, als wäre Michael Strahan schwul.

  Welchen Akzent hat Elon Musk?