Ist Greg Fishel getrennt?

Wie die meisten Prominenten versucht Greg Fishel, seine Liebe und sein Privatleben privat zu halten. Kein Wunder, dass die meisten seiner Fans neugierig auf sein Liebesleben sind. Ist er noch verheiratet, geschieden, zusammen oder getrennt? Lesen Sie weiter, um mehr über sein Liebesleben zu erfahren.

Wer ist Greg Fishel?

Greg Fishel ist der erste zertifizierte amerikanische Fernsehmeteorologe, der am 19. Februar 1957 in Pennsylvania geboren wurde. Er ist ein mit dem Emmy ausgezeichneter Wettervorhersager und arbeitet derzeit als Senior Atmospheric Scientist bei Priogen Energy. Bevor er im Oktober 2019 zu Priogen kam, war er etwa 38 Jahre lang Chefmeteorologe für WRAL-TV.

Ist Greg getrennt

Greg Fishel war mit seiner langjährigen Frau Kathy Englehardt verheiratet. Kathy und Greg lernten sich 1985 kennen und heirateten später 1989. Ihre Beziehung war nahezu perfekt, mit ihren beiden Söhnen Brandon und Austin, die anwesend waren, um sie zu begleiten.

Die Bindung des Paares war ein Märchen, das sich über lange Zeit erstreckte. Leider liefen die Dinge nach 30 Jahren Ehe drunter und drüber und sie trennten sich im Januar 2020.

Nachrichten über ihre Scheidung kamen über Facebook, was die meisten Menschen kaum glauben konnten. Derzeit ist Greg Single und es gibt keine Gerüchte, dass er mit jemandem ausgeht.

Greg Fishels Karrieredetails

Greg Fishels Karriere begann bei WMDT in Salisbury, Maryland, als Rundfunkmeteorologe. Er diente dort bis Juni 1981 und wechselte später im Juni 1981 zu WRAL-TV in Raleigh-Durham.

Greg wurde 1985 mit einem Preis der American Meteorological Society für seine herausragenden Leistungen im Rundfunkbereich geehrt. Später wurde er zum Chefmeteorologen befördert und ersetzte 1989 Bob DeBardelaben.

  Wie viele Hunde hat Ariana Grande?

Außerdem erhielt er 2000 den Emmy Award der National Academy of Television Arts and Science für Hurricane Special aus der Region Midsouth. Er leitete auch das Broadcast Board Committee der American Meteorological Society, um die Prüfung mit 100 Fragen für das Certified Broadcast Meteorologist Program zu entwickeln.

Später trat er im Februar 2019 von seiner Position bei WRAL-TV zurück. Das Unternehmen gab als Grund für seinen Rücktritt eine „Personalangelegenheit“ an.

Fishels Vermögen

Seit etwa vier Jahrzehnten in den Klimanachrichten zu dienen, kann eine Herausforderung sein, aber Greg hat es immer mit einer positiven Einstellung und einem Lächeln getan. Im Gegenzug hat er sich auf seinem Weg Ruhm und Reichtum verdient.

Fishels Nettovermögen beläuft sich auf 2 Millionen Dollar, wobei seine Haupteinnahmequelle der Journalismus ist. Fishel ist ein Workaholic und liebt es, die meiste Zeit mit Arbeiten zu verbringen, anstatt an exotische Orte zu gehen. Zu seinen Hobbys gehören Recherche und Lesen.

Außerdem beläuft sich sein Jahreseinkommen auf 64.000 US-Dollar pro Jahr, obwohl sein Vermögen bis jetzt eine geheime Kiste ist.

Interessante Fakten über Greg Fishel

Greg stammt aus Lancaster, Pennsylvania, und zog später nach Raleigh, North Carolina.

Er hatte sich vom Februar bis zum 22. März 2018 wegen schlechter gesundheitlicher Bedingungen krankgeschrieben.

2017 behauptete er in einem seiner Facebook-Posts, er habe mit dem Golfsport aufgehört, da das Spiel beim Spielen mit seinem Sohn zu wettbewerbsorientiert wurde, was dazu führte, dass er wütend nach Hause zurückkehrte. Er sagte, Golfspielen sei zum Vergnügen, aber nicht zum Ärgern.