Stammt Elon Musk aus einer wohlhabenden Familie?

Elon Musk ist der Gründer von Tesla, SpaceX und SolarCity.

Er hat in seinem Leben Milliarden verdient, also muss er aus einer wohlhabenden Familie stammen, richtig?

Während es so aussieht, als ob alle Zeichen darauf hindeuten, dass Elon aus privilegierten Gründen kommt, könnte dich die Wahrheit überraschen!

Lasst uns mehr über den Milliardär herausfinden!

Elon Musk wurde am 28. Juni 1971 in Pretoria, Südafrika, geboren. Er ist das älteste von drei Kindern und hatte einen Bruder und eine Schwester, die Zwillinge waren.

Als Elon erst acht Jahre alt war, brachte ihm sein Vater das Programmieren auf einem Atari-Computer bei, den sie zu Hause hatten.

Seine Eltern ließen sich scheiden, als Musk ungefähr neun oder zehn Jahre alt war, was Elons Mutter mit allen vier Kindern zurückließ!

Elon besuchte die Waterkloof House Preparatory School, bevor er die Bryanston High School besuchte. Er geriet oft in Schwierigkeiten, weil er den Unterricht schwänzte oder Streiche spielte, wie das Bemalen eines der Autos des Lehrers mit Graffiti!

Leben nach dem College

Nach der High School machte sich Elon zum Ziel, sofort nach Nordamerika zu ziehen.

Aber zuerst absolvierte er zwei Abschlüsse an der University of Pennsylvania.

Er hat neben Physik auch Wirtschaftswissenschaften studiert!

Nachdem Elon in die Vereinigten Staaten gezogen war, besuchte er schließlich die Graduiertenschule in Stanford, brach sie jedoch nach nur zwei Tagen ab, weil es für ihn nicht herausfordernd genug war.

EMPFOHLEN

Wie hoch ist der IQ von Elon Musk?

Wurde Elon Musk reich geboren?

Elon Musks Familie war wohlhabend, als er anfing. Eigentlich waren sie laut seinem Vater Erol sehr wohlhabend.

  Warum hat Jason Lee mit dem Skateboarden aufgehört?

In seinem Interview mit Geschäftseingeweihterer sagte: „Wir waren sehr wohlhabend, wir hatten manchmal so viel Geld, dass wir nicht einmal unseren Safe schließen konnten.“

Das erste erfolgreiche Unternehmen

Elon Musk ist vor allem als Mitbegründer, CEO und Produktarchitekt von Tesla Motors bekannt, das am 1. Juli 2003 gegründet wurde.

Das Unternehmen stellt Elektroautos her, die viele Prominente besitzen, darunter Will Smith, Jay Z, Brad Pitt, Leonardo DiCaprio und Cameron Diaz, um nur einige zu nennen. Seine Marke war auch Wegbereiter für die Zukunft des Automobils!

Tesla Motors hatte mit seinem ersten Fahrzeug namens Roadster einen großen Erfolg. Das Auto kostet 101.900 US-Dollar (vor Steuergutschriften) und kann 245 Meilen pro Ladung fahren! Das ist großartig!

SpaceX

Elon Musk ist auch Mitbegründer und CEO von SpaceX, das am 6. Mai 2002 gegründet wurde. Dieses Unternehmen hat das langfristige Ziel, die Kosten für den Weltraumtransport zu senken und den Mars zu kolonisieren.

Sie haben bereits einige unglaubliche Dinge getan, einschließlich ihrer ersten Rakete im Jahr 2008 in den Orbit zu schicken. Noch beeindruckender ist, dass sie sie wieder auf der Erde landen ließen!

2010 schrieben sie Geschichte, indem sie eine unbemannte Kapsel mit Fracht zur Internationalen Raumstation schickten. 2017 haben sie zum ersten Mal erfolgreich eine ihrer Raketen wiederverwendet!

Das sind große Neuigkeiten, denn normalerweise werden diese Dinge nach dem Start zerstört, aber jetzt könnten wir sehen, dass sie immer wieder verwendet werden! In diesem Jahr hat SpaceX bisher sieben Raketen gestartet, mehr als jede andere Trägerrakete in der Geschichte! Das Unternehmen beabsichtigt auch, andere Raketen für die Weltraumforschung zu starten.

Elon Musks Privatleben

Die meisten von Ihnen wissen nicht, ob Elon Musk vor ein paar Jahren verheiratet war. Als die NASA einen Astronauten für über ein Jahr ins All schicken wollte, brauchte sie jemanden, der das schon einmal gemacht hatte. Rate mal?

Diese Person war niemand anderes als Talulah Riley! Also ja, Elon war zweimal verheiratet und beide Ehen dauerten jeweils etwa sechs Jahre. Seine erste Frau konnte seinen vollen Terminkalender nicht bewältigen, also ließ sie sich von ihm scheiden.

Seine zweite Ehe endete wegen ihrer unterschiedlichen Vorstellungen von gemeinsamen Kindern. Während dieser jüngsten Scheidung beschlossen Elon und Talulah, das Sorgerecht für ihre fünf jungen Söhne zu teilen.

Die Zukunft

Elon Musk ist ein vielbeschäftigter Mann! Derzeit hat er fünf Unternehmen, für die er Vollzeit arbeitet, darunter Tesla Motors, SpaceX, The Boring Company, Neuralink und OpenAI.

Obwohl all diese Unternehmen (noch) keine bekannten Namen sind, schlagen sie in den Branchen, in denen sie tätig sind, große Wellen. Aus diesem Grund können Sie nur erahnen, welche neuen Ideen oder Konzepte als nächstes von ihm kommen werden. Was auch immer sie sind, sie sind es wert, sich darüber zu freuen!