Ist Antonio Garza Trans?

Antonio Garza ist ein YouTube-Star, Beauty-Enthusiast, Maskenbildner und Social-Media-Influencer. Der schnell aufstrebende Star startete ihre Karriere im Jahr 2018 und hat sich schnell einen Namen gemacht.

Auf ihren Social-Media-Plattformen wie Instagram und Twitter hat sie eine riesige Fangemeinde aufgebaut.

Sie hat Schlagzeilen für ihr auffälliges Aussehen und Fragen zu ihrem Geschlecht gemacht. Lesen Sie weiter, um mehr über die Persönlichkeit und das Geschlecht des Stars zu erfahren.

Über Antonio Garza

Antonio wurde am 15. Dezember 2002 in Austin, Texas, geboren. Sie besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit und ist kaukasischer Abstammung.

Obwohl Antonio ein geselliger Mensch ist, hält sie ihr Familienleben lieber aus der Öffentlichkeit.

Es gibt also nicht viele Informationen über ihre Eltern und Geschwister.

Schon in jungen Jahren begann Garza, sich für Schönheit zu interessieren. Sie erstellte ihren Youtube-Kanal im Jahr 2014. Vier Jahre später, im Jahr 2018, besuchte sie ihn jedoch mit ihrem ersten Video Valentines Heart Cut Crease Makeup Look erneut.

Antonios Youtube-Karriere und sein Aufstieg zum Ruhm

Sie erlangte Bekanntheit, nachdem sie 2018 ihr erstes YouTube-Video hochgeladen hatte.

Das Video erzielte innerhalb weniger Monate eine Million Aufrufe.

Antonio lud weiterhin Beauty-, Make-up- und modebezogene Inhalte auf ihren Kanal hoch.

Im Handumdrehen wurde sie durch ihre Einzigartigkeit und Beständigkeit zum Liebling der Fans.

Innerhalb eines Jahres hatten ihre Videos Millionen Aufrufe und über drei Millionen Abonnenten auf ihrem Kanal.

Zu ihren beliebtesten Videos gehören Make-up-Transformation in der neunten Klasse, wie man in der High School beliebt ist und Make-up schief gelaufen ist.

Antonio hat sich als einer der bekanntesten Social-Media-Influencer etabliert. Auf Instagram und Twitter hat sie eine riesige Fangemeinde.

Ist Antonio Garza Trans?

Obwohl sie eine der berühmtesten Maskenbildnerinnen ist, haben Fragen zu ihrem Geschlecht sie in den Medien gehalten.

Eine der Fragen, die den Leuten in den Sinn kommt, wenn sie auf ihre Inhalte stoßen, ist, wie man sie anspricht.

Die Leute fragen sich, ob sie Garza als sie/er oder trans ansprechen sollen, vor allem, wenn sie ihre Videos kommentieren.

Häufiger wirst du Leute sehen, die sie mit ihm/seinem ansprechen. Einige seiner Fans sprechen sie möglicherweise auch mit falschen Pronomen an, um sie/ihn zu mögen.

Antonio Garza wurde jedoch als Mann geboren, identifiziert sich jedoch derzeit als Transgender-Frau.

Obwohl ihr bei der Geburt ein Mann zugewiesen wurde, wurde Gaza zu einer Frau.

Im Gegensatz zu anderen Transgender-Prominenten spricht Antonio nicht gerne über ihr Geschlecht, obwohl ihre Fans darauf bestehen, dass sie es immer noch unter dem Radar halten möchte.

Hat sie einen Freund?

Aufgrund ihrer Popularität ist es nur natürlich, dass die Leute neugierig sind, wer sie neben ihrem Berufsleben beschäftigt.

Aber wie die meisten Prominenten hat Garza ihr Liebesleben der Öffentlichkeit verborgen gehalten.

Einige ihrer Fans denken, dass er vielleicht zu jung für eine Beziehung ist oder dass sie eine geheime Affäre hat.

Am Aprilscherztag 2019 twitterte sie jedoch, dass er endlich einen Freund bekommen habe. Ihren Tweet beendete sie aber mit „April Foolz“.

Empfohlen: Ist Tom Selleck schwul?

  Was macht Chase Chrisley beruflich?