Wie viel hat Sylvester Stallone mit Rocky verdient?

„Ich habe jedes Wort geschrieben, ich habe es choreografiert, ich war dir treu, ich habe es gefördert, es inszeniert, und ich habe kein 1 Prozent, das ich meinen Kindern hinterlassen könnte?“

Es besteht kein Zweifel, dass die Rocky-Filmreihe Sylvester Stallones Leben und Karriere beeinflusst hat.

Es brachte ihn an die Spitze der Filmindustrie und brachte ihm weltweiten Ruhm.

Der Star erwähnte 2019, dass er das ganze Jahr über 1.400 Dollar verdient hatte, bevor er „Rock“ machte.

Früher verdiente er als Platzanweiser 35 Dollar die Woche. Rocky bot ihm zweifellos eine riesige Chance. Aber wie viel hat Sylvester Stallone an Rocky verdient?

Wussten Sie?

Dolph Lundgren hat einen IQ von 160

In einem Interview mit Variety sagte der Star, er fühle sich seines Eigentumsanteils an der Filmreihe beraubt.

Der Schauspieler erklärte, dass ihm der Verstand fehlte, um einen Anteil zu beanspruchen, und er bedauert, dass er seinen Kindern nichts von den Filmen hinterlassen kann.

Wie viel hat er verdient?

Zero Ownership bedeutet jedoch nicht, dass er keine Gewinne erzielt hat.

Laut Stallone hat er mit „Rocky I“ rund 2,5 Millionen Dollar verdient.

Irwin Winkler bestreitet dies jedoch und sagt, er sei sicher, dass Stallone viel mehr als das verdient habe.

Stallone sagte gegenüber Variety, dass er für den zweiten und dritten Film jeweils 75.000 und 120.000 Dollar verdient habe.

Die Zahlen verstehen sich ohne die Millionen, die er im Backend gemacht hat.

Einige Quellen berichteten Variety, dass er 10 Millionen Dollar für Creed, den siebten Film in der Rocky-Franchise, verdient habe.

Trotzdem fühlt sich Stallone bei dem Deal betrogen. Als er gefragt wurde, warum er nicht darauf bestand, an dem, was er schuf, teilzuhaben, gab er bestimmten „Geschäftsverhaltensregeln“ die Schuld, die es ihm schwer machten.

Aber 1985, als er sich schließlich entschied, das Studio (das damals die Macht hatte) zu konfrontieren, sagten sie ihm, er sei bezahlt worden. Und das war das Ende der Konfrontation.

Stallone glaubt, dass MGM über vier Jahrzehnte Hunderte von Millionen Dollar mit Rockys 100 verschiedenen Lizenzen verdient hat.

Empfohlen: Ist Sylvester Stallone ein Milliardär?

Was ist das Vermögen von Silvester Stallone?

Obwohl er vor allem für seine Rollen in Rocky und Rambo bekannt ist, ist er nicht nur ein Schauspieler. Er ist auch Produzent, Regisseur und Drehbuchautor.

Zusammen mit seinem Ruhm in verschiedenen Rollen hat er in seiner Karriere überwältigenden Reichtum angehäuft.

Bis 2021 haben seine Filme mehr als 2 Milliarden US-Dollar eingespielt, was ihn zu einem der wertvollsten Schauspieler macht.

Sein Nettovermögen hat sich auf 500 Millionen US-Dollar angesammelt und verdient am meisten mit Schauspiel, Regie, Produktion und Drehbuchschreiben.

Er hat auch einen Prozentsatz seines Vermögens durch Werbeverträge verdient.

Andere Filme, die ihm eine lukrative Menge an Zahlen einbrachten, waren The Expendables, Escape Plan, Judge Dredd, Oscar und Driven.

Interessante Fakten über Sylvester Stallone

  1. Während er Rocky IV spielte, wurde er von Dolph Lundgren auf die Brust geschlagen und für vier Tage auf die Intensivstation gebracht.
  2. Stallone erlitt als junger Mann eine Lähmung.
  3. Er brach sich während der Dreharbeiten zu The Expendables das Genick.
  4. Er hält immer noch den längsten Rekord für den schlechtesten Schauspieler, eine Serie, die von 1985 bis 1997 bei den Razzie Awards lief.
  5. Obwohl sein Nettovermögen jetzt 500 Millionen Dollar beträgt, hatte sein Bankkonto 1976 nur 106 Dollar.

  Stranger Things: Die beste Staffel laut Reddit (Rangliste)