Wie hat Paul Rudd Julie Yaeger kennengelernt?

Es ist schwer, Paul Rudd zu hassen, da er liebenswert ist. Er ist lustig, talentiert und scheint nie alt zu werden. Er ist auch einfach.

Bewundernswert zu sein, macht ihn von seinen Fans verehrt, wobei eine seiner größten Unterstützer seine Frau Julie Yaeger ist.

Die Leute mögen überrascht sein, dass Rudd verheiratet ist, da er sein Privatleben geheim hält. Ihr Liebesleben reicht bis ins Jahr 1995 zurück.

Sie scheinen wie ein Paar, das im Himmel gemacht wurde, und nach ihren jüngsten Auftritten beabsichtigen sie, es so zu halten.

Das Paar ist seit 2003 verheiratet. Sie haben zwei Kinder; Darby Rudd und Jack Sullivan Rudd. Yaeger arbeitet auch in der Unterhaltungsindustrie, obwohl sie normalerweise hinter den Kulissen steht.

Sie ist Produzentin, ehemalige Publizistin und Drehbuchautorin.

Sie hat an Filmen wie Niagra Niagra, Mr. Jealousy und Men in Black gearbeitet, bevor sie Koordinatorin für digitale Medien für Organisationen wie Good Way Group und McDougall Communications wurde.

Sie hat auch versucht, Drehbücher für den von Alethe inszenierten Film Fun Mom Dinner zu schreiben. Wie haben sie sich kennengelernt?

Das Paar lernte sich 1995 kennen, kurz nach der Veröffentlichung des Films Clueless, in dem Rudd als Josh auftrat.

Als er an den Film dachte, der seine Karriere ankurbelte, sagte Rudd: Als wir drehten [Clueless] wir alle hofften, dass dieser Film in ein solches Pantheon von Filmen wie John Hughes aufgenommen würde oder dass er bei uns als Teenager wirklich einen Nerv getroffen hat.

Es hatte tatsächlich diesen Status für viele Menschen erreicht. Was für eine coole Sache, an etwas beteiligt zu sein, das im Leben vieler Kinder diese Bedeutung erlangt.

In Anbetracht dessen werde ich sicherlich nicht müde, darüber zu reden, wenn die Leute davon hören wollen. Es ist nicht eines dieser Dinge, bei denen es so ist, als ob ich darüber hinweggekommen wäre! Ich habe andere Dinge getan!’“

Rudd ging dann nach New York und stellte einen neuen Publizisten namens Luke Crissell ein. Als er in New York ankam, war er voller Gepäck und stellte fest, dass Yaeger zufällig auch dort arbeitete.

Sie schlug vor, sein Gepäck aufzubewahren, während er zu einem Vorsprechen ging. In den kommenden Tagen bat er Yaeger, mit ihm zu einem Mittagessen zu gehen, und so wurden sie ein Paar.

Filme, an denen gemeinsam gearbeitet wurde

Sie sind kompatibel, was es weniger verwunderlich macht, dass sie viele Filme zusammen gemacht haben.

Eine ihrer besten gemeinsamen Arbeiten war der Film Fun Mom Dinner, in dem Yaeger das Stück schrieb, während ihr Mann die Hauptrolle spielte und produzierte.

Andere Filme, an denen sie gearbeitet haben, sind „This Is 40“ und „Knocked Up“.

Ihr Leben schien eine Kopie der lustigen Comedy-Szenen zu sein.

Der Regisseur beider Filme bat das Paar, echte Gespräche zwischen ihnen aufzunehmen.

Einige der lustigen Gespräche inspirierten schließlich zu ihren Kreationen.

Ihre Kinder

Das Paar ist Eltern von Darby Rudd, geboren 2009, und Jack Sullivan, geboren 2004.

Sie stellen immer sicher, dass ihre Kinder nicht im Rampenlicht stehen, obwohl sie 2015 zusammen gesehen wurden, als Hollywood den Schauspieler erkannte und ihm einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame verlieh.

Der Star sagte einmal, dass seine Kinder unzufrieden waren, als ihm eine Rolle als Ant-Man angeboten wurde, wobei einer von ihnen sagte, es sei „dumm“.

„Als ich meinem eigenen Sohn sagte, dass ich in einem Superheldenfilm mitspielen würde, fragte er, was das sei“, sagte Paul. „Ich sagte: ‚Wir werden Ant-Man spielen.’ Seine Reaktion war: ‚Was?’ Er war unbeeindruckt.“ Paul sagte, sein Sohn sagte: „Wow, ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie dumm das sein wird.“

Trotz der Kritik seiner Kinder lieben sie ihren Vater. Als seine Frau während der Covid-Pandemie seinen 51. Geburtstag organisierte, organisierten die Kinder eine Schnitzeljagd.

„Wir haben mit ihm eine kleine Schnitzeljagd gemacht und ihn im Haus herumlaufen lassen. Wir ließen ihn die Treppe hoch und runter gehen und an jeder kleinen Stelle war ein Post-It, das ihm den nächsten Ort anzeigte“, sagte sie in einem Interview.

Auch wenn sich Julie und Paul in Bezug auf ihre Beziehung zurückhalten, ist die Liebe zwischen ihnen leicht zu erkennen.

Julie lässt selten eine Filmpremiere aus und sie halten sich immer fest.

  Wie hat Sean Penn Leila George kennengelernt?