So lernte Denise Richards ihren Ehemann Aaron Phypers kennen

Nach einer chaotischen Ehe und einer noch chaotischeren Scheidung mit einem der berüchtigtsten Hollywood-Bösewichte, Charlie Sheen, scheint Denise Richards endlich ihre wahre Liebe gefunden zu haben.

Ihr derzeitiger Ehemann ist Aaron Phypers, ein Lichttherapeut aus Beverly Hills. Sein professioneller Alias ​​ist Aaron Cameron und seine Dienste werden von vielen Prominenten in Anspruch genommen, die in Beverly Hills leben.

Aaron gründete sogar ein Therapiezentrum „Q 360“. Das Zentrum bietet seinen Kunden „Klangtherapie“ und „Lichttherapie“ an. Während viele Leute dies als „Kuckuckswissenschaft“ bezeichnen würden, gibt es viele positive Rückmeldungen von seinen Kunden. Schließlich hat er sich so seinen Ruf aufgebaut.

EMPFOHLEN:

Sind Charlie Sheen und Emilio Estevez Vollbrüder?

Wie bereits erwähnt, war der Star aus „The Real Housewives of Beverly Hills“ mit dem berühmten Schauspieler Charlie Sheen verheiratet. Das Paar trennte sich 2006, in ihrer gemeinsamen Zeit brachte Denise zwei Mädchen zur Welt: Sam und Lola.

Etwas mehr als ein Jahrzehnt nach der Scheidung traf Richards Aaron in „Quantum 360“, seiner berühmten Wellness-Klinik.

„Aaron und ich haben uns während einer DNA-Reparatur kennengelernt, die ich in seiner Klinik durchführte. Ich denke, es war Anti-Aging, so etwas. Eigentlich hatten wir Sex in einem seiner Büros und sind seit diesem Tag unzertrennlich“, sagte sie in einem Interview.

Denise war jedoch nicht die einzige, die sich scheiden ließ. Als sich die beiden trafen, war Aaron noch mit der Schauspielerin Nicollette Sheridan, Edie aus Desperate Housewives, verheiratet. Der Typ steht wirklich auf Hausfrauen, oder?

  Ist Shelby Flannery mit Lola Flannery verwandt?

Aaron und Nicollette haben im Dezember 2015 geheiratet, aber nur ein paar Monate später die Scheidung eingereicht. Es gab einige Probleme mit dem Papierkram, sodass die Scheidung erst 2018 abgeschlossen wurde.

In nur wenigen Tagen, als Aaron wieder ein alleinstehender Mann wurde, beschlossen die beiden, die Ehe offiziell zu machen. Wenn Sie sich fragen, was Charlie dazu zu sagen hatte – er hat es sofort genehmigt.

„Charlie und Aaron verstehen sich eigentlich ziemlich gut. Als wir heirateten, rief Aaron Charlie aus Respekt an, um ihm mitzuteilen, dass er ein Stiefvater für seine Töchter sein würde.“

In den Worten von Denise ist Aaron ein „natürlicher Stiefvater“.

„Ich glaube, Aaron und ich passen sehr gut zusammen und wir sind definitiv großartige Partner. Wir verstehen uns großartig mit den Kindern und sind uns in den meisten Fällen einig. All das macht alles viel einfacher. Wir haben beide großen Respekt vor unseren Familien und das gibt mir ein sicheres Gefühl. Ich bin sehr dankbar für das Glück, das ich hatte, einen wunderbaren Stiefvater für meine kleinen Mädchen zu finden“, sagte Denise.

Obwohl ihre Ehe perfekt zu sein scheint, gab es im Juli 2020 einige Kontroversen. Anscheinend in einer Folge von RHOBH, Brandi Glanville erzählte allen, dass sie 2019 mit Richards zusammen war. Sie behauptete auch, dass Aaron und Denise eine offene Ehe haben.

Ist das wahr? Nun, wir sind uns nicht sicher. Die Schauspielerin bestritt all diese Anschuldigungen und viele Quellen, die dem Ehepaar nahe standen, traten vor und sagten, dass sie von diesen Gerüchten „nicht gestört“ seien.

  Wer ist John McAfees Frau Janice Dyson?

Bisher gibt es keinen Grund, daran zu zweifeln, dass in Denises neuer Ehe alles gut läuft. Doch selbst wenn es nicht gut ausgeht, kann es nicht viel schlimmer werden, als sich von Charlie Sheen scheiden zu lassen.