Wie hat Chris Pine Annabelle Wallis kennengelernt?

Der Wettbewerb um die attraktivsten Junggesellen in Hollywood ist hart. Nur die schneidigsten Schauspieler stehen ganz oben auf dieser Liste, und es besteht kein Zweifel, dass Chris Pine die Anforderungen erfüllt.

Allerdings kann seit einigen Monaten der Bachelor-Status aus dem „Wunderfrau” Lebenslauf des Sterns.

Anfang April gab es Spekulationen, dass Chris Pine eine Beziehung mit dem „Peaky Blinders“ Star-Schauspielerin Annabelle Wallis.

Das Paar hielt sich zurück, irgendwelche Kommentare zu diesen Gerüchten abzugeben, aber nach ein paar Monaten der Privatsphäre beschlossen sie, ihre Beziehung an die Öffentlichkeit zu bringen.

Ein enger Freund des Paares teilte einige Details darüber mit, wie sich das Paar kennengelernt hatte.

Er sagte, es war auf einer Party in LA, als sie sich das erste Mal trafen, aber Annabelle hatte zu diesem Zeitpunkt bereits jemanden getroffen.

Chris zeigte sofort Interesse an der Schauspielerin und versuchte es werben sie, indem sie unglaublich aufmerksam und gut erzogen ist.

Die charmante Amerikanerin konnte schließlich ihre Aufmerksamkeit erregen und sie zu einem Date überreden.

Nach ein paar Dates beschloss das Paar, die Beziehung auszuprobieren.

Sie wollten es langsam angehen lassen, daher die drei Monate der Spekulation, bevor sie sich endlich mit den Gerüchten befassten.

Obwohl Annabelle in einigen großen Filmen mitgespielt hat, wie „Schild“, „Die Mumie“, und “Annabelle: Schöpfung“, erlangte sie die größte Popularität, indem sie Grace spielte, die romantische Partnerin des berüchtigten Gangsters Thomas Shelby (gespielt von Cillian Murphy). Peaky Blinders.

Die Identität von Wallis’ Freund vor Chris bleibt immer noch ein Rätsel, aber wir wissen, dass die Schauspielerin einen „Geschmack“ für bekannte Prominente hat.

Einer ihrer Ex-Freunde ist Chris Martin, der Leadsänger von Coldplay; Die beiden datierten von 2014 bis 2016, danach kam Chris mit einer anderen Schauspielerin, Dakota Johnson, zusammen.

Chris Pine mag auch seine Privatsphäre, wenn es um Beziehungen geht.

Es gibt nicht viele Informationen über die Liebesgeschichte des amerikanischen Schauspielers und er ist dafür bekannt, Fragen im Zusammenhang mit Romantik zu vermeiden.

In einem Interview im Jahr 2014 mit Der Hollywood-Reporter, Chris wurde nach seinem Beziehungsstatus gefragt.

Er antwortete kurz mit den Worten: „Ich rede nicht gerne über meine Beziehungen, das ist etwas, das ich gerne privat halte.“

Das Paar blieb seiner „vorsichtigen“ Art treu. Die Quelle, die Informationen darüber enthüllte, wie sie sich kennengelernt hatten, sagte jedoch auch, dass die beiden zusammen Urlaub auf Hawaii machten, und erwähnte, dass Annabelle definitiv Chris ‘Typ” ist.

Chris und Annabelle wurden auch während der COVID-19-Sperre zusammen isoliert. Laut zahlreichen Medien und Reportern wurden sie regelmäßig auf Märkten gesehen, um Lebensmittel einzukaufen oder Besorgungen zu erledigen.

Sie wurden auch gesehen, wie sie in Kalifornien in einem roten Alpha Romeo-Sportwagen, einem von Chris ‘Lieblingsfahrzeugen, Kaffeefahrten machten.

Auf den Fotos trugen beide Masken und hielten sich strikt an die Regeln der kalifornischen Regierung.

Da weder Annabelle noch Chris gerne Informationen über ihre Beziehungen teilen, ist es vielleicht übertrieben zu glauben, dass einige saftige Details über ihre Romanze preisgegeben werden.

Chris Pine und Anabelle Wallis haben sich getrennt

UPDATE, FEBRUAR 2022: Anscheinend haben sich Chris Pine und Anabelle Wallis getrennt.

Eine dem Paar nahe stehende Quelle teilte Entertainment Tonight mit, dass sie „sich getrennt haben und seit ein paar Monaten nicht mehr zusammen sind“.

  Wie groß ist der Altersunterschied zwischen Patrick Stewart und seiner Frau?