Wie haben sich Audra Mari und Josh Duhamel kennengelernt?

Josh Duhamel feierte, als seine Freundin Audra Mari seinen Antrag annahm, seine Frau zu werden.

Duhamel hat ein schönes Bild auf Instagram gepostet und erwähnt, wie er vorgeschlagen hat.

In der Bildunterschrift erklärte er, dass er am Strand mit einer Notiz in einer Flasche vorgeschlagen habe.

Er postete: „Es ist an!! Sie fand eine Nachricht in einer Flasche, die an Land gespült wurde und sagte JA!! @audramari.“

Während die Fans ihnen gratulierten, fragten sich viele, wie sich die beiden kennengelernt hatten.

Es gibt nur wenige Informationen darüber, wie sich das Paar kennengelernt hat. Tatsache ist, dass beide aus North Dakota kamen, was ihre Bindung stärkte.

Laut verschiedenen Quellen haben sich Audra und Josh durch gemeinsame Freunde verbunden und verstehen sich seitdem sehr gut.

Die beiden verbrachten viel Zeit miteinander und waren sich immer einig, wie ihre Zukunft aussehen sollte.

Die Öffentlichkeit bekam sie erstmals 2019 in Malibu zu Gesicht.

Ihre Beziehung wurde bestätigt, als sie gesehen wurden, wie sie sich am Toronto International Airport küssten und hielten.

Sie wurden auch auf einer Weihnachtsfeier in LA gesehen, und im selben Zeitraum wurde Duhamels Trennung von Fergie abgeschlossen.

Die Verabredung mit Mari ist für den Schauspieler von Vorteil, der an einem Interview teilnimmt, in dem er sagte, dass er mehr Kinder will, und es war wichtig, dass er eine jüngere Person fand, die das tun würde.

Er sagte: „Ich bin nicht mehr 30 Jahre alt“, und fuhr fort. „Ich möchte in den nächsten Jahren noch mehr Kinder haben. Es geht also eher darum, jemanden zu finden, der jung genug ist, um Kinder zu haben. Es ist nicht so, dass ich da draußen bin und versuche, irgendetwas zu ficken. Das bin ich wirklich nicht. Ich versuche, ein Mädchen zu finden, mit dem ich zusammen sein und eine Familie gründen kann.“

Audra Mari

Mari ist 21 Jahre jünger als ihre bessere Hälfte.

Ihr Großvater stammte von den Philippinen und wanderte nach Amerika aus, um seiner Familie ein besseres Leben zu ermöglichen.

Sein Mut und seine Stärke ermutigten Mari, in den Prunk zu gehen, um einen Unterschied in ihrem Leben und dem der Gemeinde zu machen.

Sie bezeichnete seinen Großvater einmal als „ein leuchtendes Beispiel dafür, dass hier alles möglich ist“.

Sie hat auch an großen Festzügen teilgenommen. Zuvor wurde sie 2014 zur Miss Dakota USA und 2016 zur Miss World America gekürt.

QUELLE:INSTAGRAM

Sie hat auch für die Ocean Drive Swimsuit Edition modelliert.

In einem Interview mit CBS ermutigte sie junge Frauen und forderte sie auf, sich keine Sorgen um Perfektion zu machen.

Sie scherzte, dass Menschen unterschiedliche Unsicherheiten und den Einfluss des Modelns haben, um Positivität in einer Person zu fördern.

Sie ist auch in den sozialen Medien aktiv und ermutigt über die Plattformen Models und Teilnehmer an Schönheitswettbewerben. Sie beschreibt, wie sie es aufgrund des Mobbings, das sie erlebte, hasste, zur Schule oder zu Veranstaltungen zu gehen.

Sie fühlte sich ihrer Highschool-Erfahrung beraubt, was ihr ein schreckliches Gefühl gab.

Sie erklärte: „Es kann wirklich jedem passieren, es spielt keine Rolle, ob Sie ein Star in einem Sportteam, ein Festzugsmädchen oder ein Model sind. Das passiert so vielen Mädchen“, fuhr sie fort. “Ich denke, wenn sich alle an den Händen halten und sich bemühen, dass es aufhört, könnte es wirklich passieren.”

Fergie bietet ihre Unterstützung an

Als Duhamel seine Absicht ankündigte, Mari zu heiraten, gratulierte ihm seine Ex-Frau Fergie.

Berichten zufolge war Duhamel, der eine achtmonatige Beziehung mit Mari hatte, immer glücklich.

Sie waren immer zusammen, wenn sie Partys besuchten. Fergie und Duhamel reichten nach acht Jahren Ehe die Scheidung ein.

Sie veröffentlichten eine gemeinsame Erklärung, in der sie erklärten: „Mit absoluter Liebe und Respekt haben wir beschlossen, uns Anfang dieses Jahres als Paar zu trennen. Um unserer Familie die beste Gelegenheit zu geben, sich anzupassen, wollten wir dies als private Angelegenheit behandeln, bevor wir es mit der Öffentlichkeit teilen … Wir sind und werden immer vereint sein in unserer Unterstützung füreinander und unsere Familie.“

  Wie alt war Itachi, als er starb?