Das Vermögen von Ethan Hawke

Von der Hauptrolle in „Dead Poets Society“, „Boyhood“, „Training Day“ bis hin zur „Before Sunrise“-Trilogie ist Ethan Hawke wirklich eine Definition eines globalen Superstars.

Anerkennung ist jedoch nicht das Einzige, was er sich durch die Hauptrolle in einigen der berühmtesten Filme der letzten zwei Jahrzehnte erworben hat – er hat auch eine Menge Reichtum erworben.

Wir wissen, wie gut Hollywood seine Talentiertesten entschädigen kann, aber werfen wir einen Blick darauf, wie viel Geld Ethan Hawke während seiner fruchtbaren Karriere verdient hat.

Frühes Leben und Karriere

Ethan Hawke ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Romanautor, Sänger, Regisseur und Drehbuchautor, der am 6. November 1970 in Texas geboren wurde.

Seine Eltern heirateten und hießen Ethan schon in jungen Jahren auf der Welt willkommen. Seine Mutter war damals erst 17 und als er vier Jahre alt war, ließ sie sich scheiden und zog ihn alleine auf.

Der Schauspieler spricht oft über die harten Zeiten, die er in jungen Jahren durchgemacht hat und wie er mehrmals umgezogen ist, bevor er sich schließlich in New York niedergelassen hat.

Mit der Erlaubnis seiner Mutter nahm Ethan mit 14 an seinem ersten Casting teil. Das Vorsprechen war erfolgreich und er bekam seine erste Filmrolle in „Explorers“ von Joe Dante.

Der Film hatte ziemlich anständige Kritiken, aber die Abendkasse lief nicht wirklich wie erwartet. Aufgrund dieses Misserfolgs unterbrach Ethan die Schauspielerei für eine Weile.

Fast vier Jahre später kehrte Ethan auf die Bühne zurück und sicherte sich seine bahnbrechende Rolle in „Dead Poets Society“ an der Seite des legendären Robin Williams.

  Sonja Morgans Vermögen

Von diesem Zeitpunkt an stiegen Ethans Erfolg und Ruhm rapide an. Während des nächsten Jahrzehnts landete er Rollen in Filmen wie „Reality Bites“, „Before Sunrise“ und „Gattaca“. Er führte sogar Regie beim Musikvideo zu „Stay (I Missed You)“ von Lisa Loeb.

LESEN: Maya Hawke: „Ich würde gerne die Rolle meiner Mutter in Kill Bill 3 erben“

Vermögen und Immobilien

Im Jahr 2022 beläuft sich das geschätzte Nettovermögen von Ethan Hawke auf unglaubliche 65 Millionen US-Dollar.

Wie Sie vielleicht bereits vermuten, hat er sein Vermögen hauptsächlich mit seiner fruchtbaren Schauspielkarriere gemacht, was keine Überraschung ist, wenn man bedenkt, dass er in den letzten Jahrzehnten in mehr als hundert Filmen und Fernsehsendungen mitgespielt hat.

Doch das ist nicht seine einzige Einnahmequelle. Neben allem anderen ist Ethan auch ein veröffentlichter Autor und Regisseur. Daher stammen einige seiner Einnahmen aus Buchverkäufen und den Filmen, bei denen er Regie führte.

Außerdem macht er nebenbei noch Bühnenauftritte.

Ethan ist auch ein angesehener Philanthrop und spendet bei jeder sich bietenden Gelegenheit einen unverhältnismäßig großen Geldbetrag an Wohltätigkeitsorganisationen und andere gemeinnützige Organisationen.

Abgesehen von seinem Bankkonto besitzt der Schauspieler auch einige teure Immobilien. 2013 kaufte er ein Anwesen in Brooklyn für erstaunliche 3,9 Millionen Dollar. Das Haus erstreckt sich über 4.000 Quadratmeter und enthält sechs Schlafzimmer.

Bevor er sein neues Zuhause in Brooklyn kaufte, verkaufte Ethan seine vorherige 3.500 Quadratmeter große Residenz für 6,25 Millionen Dollar.

Kürzlich berichtete er sogar, stolzer Besitzer einer ganzen Privatinsel in Kanada zu sein. Die Insel erstreckt sich über 3,6 Hektar und ist nur über eine 60 m lange Brücke auf dem Landweg erreichbar.

  Wer ist Sarah Jade? Alles über Bustistas Ex-Frau