Sind Drew Barrymore und Adam Sandler im wahren Leben Freunde?

Liebst du nicht einfach jede Information über Promi-Freundschaften? Wir auch!

Im Laufe der Jahre diente Hollywood als Sprungbrett für viele langjährige Freundschaften: Ryan Gosling und Justin Timberlake, Leonardo DiCaprio und Kate Winslet, Selena Gomez und Demi Lovato und so weiter. Die Liste ist endlos.

Dieser Artikel handelt von zwei Hollywoodstars: Drew Barrymore und Adam Sandler. Nachdem sie in vielen Filmen zusammen mitgespielt haben, wie The Wedding Singer, 50 First Dates und Blended, lässt sich nicht leugnen, dass das Paar eine unglaubliche Chemie auf der Leinwand hat.

Das ist jedoch im Rollenleben. Was ist die wahre Gleichung zwischen den beiden Sternen?

Jetzt müssen Sie denken: Sind Drew Barrymore und Adam Sandler im wirklichen Leben befreundet? Bleiben Sie an unserem Beitrag dran, denn wir werden Ihnen alles über ihre Freundschaft erzählen.

Wie wurden sie Freunde?

Alles begann 1998 an den Sets ihres Films The Wedding Singer. Und wir wissen das wegen Drew Barrymore selbst. In einem YouTube-Interview verriet Barrymore einige Details über einen Vorfall, der sich vor den Dreharbeiten zu The Wedding Singer ereignete.

Überzeugt davon, dass Adam Sandler der perfekte Co-Star sein würde, gab Barrymore zu, dass sie Sandler trotz ihrer Unterschiede dazu gebracht hatte, gemeinsam in dem Film mitzuspielen.

Seitdem ist Drew Barrymore nicht nur eng mit Adam Sandler befreundet, sie hat sich auch in Jackie Sandler, der Frau von Adam Sandler, als Vertraute wiedergefunden.

Adam Sandler pflegt seine mehr als 20-jährige Freundschaft mit Drew Barrymore.

Als Sandler 2020 von seinem Freund Drew Barrymore die Auszeichnung als bester Schauspieler für „Uncut Gems“ überreicht wurde, hatte er folgendes zu sagen: „Ich bin froh, dass wir uns kennengelernt haben, und ich bin froh, dass wir alles geschafft haben, und wir werden es immer schaffen Filme zusammen.“

Sandlers Worte sagen alles.

Fakten über die Adam Sandler-Drew Barrymore-Freundschaft

Eine Freundschaft, die über 20 Jahre alt ist und immer noch stark ist, wird sicherlich von einigen wirklich interessanten Situationen und Ereignissen geprägt sein. In diesem Abschnitt verraten wir Ihnen einige Kleinigkeiten über die Freundschaft des Paares, die Ihnen in der Vergangenheit möglicherweise entgangen sind.

Der Altersunterschied

Als The Wedding Singer 1998 gedreht wurde, war Adam Sandler fast ein Jahrzehnt älter als Drew Barrymore, der damals erst 22 Jahre alt war. Der Altersunterschied stand ihrer Freundschaft jedoch nicht im Wege.

„The Wedding Singer“ markierte nicht nur den Beginn einer großartigen Freundschaft, sondern zeigte uns auch, wozu Adam Sandler fähig ist.

Verbindung der alten Schule

Im heutigen Zeitalter der Technologie könnte man meinen, dass Drew und Adam in den sozialen Medien des jeweils anderen unterwegs sind. Dies ist jedoch nicht der Fall. Die beiden Freunde verbinden sich am besten über das Telefon.

Sie scheuen sich nicht, einander wertzuschätzen

Die Freundschaft von Drew Barrymore und Adam Sandler basiert auf gegenseitigem Respekt und gegenseitiger Bewunderung. Zum Beispiel hat Barrymores Memoiren Wildflower ein Kapitel mit dem Titel „Adam“. Es überrascht nicht, dass es Sandler gewidmet ist.

Laut Barrymore ist das Kapitel ein „Liebesbrief“ an Adam, der geschrieben wurde, um die große und unverzichtbare Rolle anzuerkennen, die er in ihrem Leben und ihrer Karriere gespielt hat. Nun, ist das nicht so schön?

Vor kurzem hat Adam Sandler Barrymore mit seinem Auftritt in der Drew Barrymore Show verwurzelt. Er überschüttete seinen Freund nicht nur mit überschwänglichem Lob, sondern unternahm mit Barrymore auch eine Reise in die Vergangenheit, um die drei Filme, die sie zusammen gemacht hatten, noch einmal zu sehen.

EMPFOHLEN: Wer ist Brooke Daniells? Alles, was Sie über die Freundin von Catherine Bell wissen müssen

Eine preisgekrönte Freundschaft

Ja, Sie haben richtig gelesen! Im Jahr 2020 erhielten Drew Barrymore und Adam Sandler den MTV Movie and TV Award: Greatest of All Time in der Kategorie „Dynamisches Duo“.

Ihre starke Freundschaft ebnete den Weg für einige großartige Auftritte auf der Leinwand, und jetzt haben sie eine Auszeichnung erhalten, die als Beweis dafür steht.

Das perfekte platonische Paar

Angesichts ihrer großartigen Chemie gab es viele Fan-Spekulationen über den tatsächlichen Status der Beziehung zwischen Drew Barrymore und Adam Sandler. Könnten sie mehr als Freunde sein?

Nun, sowohl Sandler als auch Barrymore haben behauptet, dass ihre Beziehung nie romantisch war. Sie haben eine platonische Freundschaft, in der sie die Gesellschaft des anderen wirklich genießen und es lieben, zusammen abzuhängen.

Es besteht kein Zweifel, dass Drew Barrymore und Adam Sandler die eigentliche Definition von platonisch bilden.

Was kommt als nächstes?

Es besteht kein Zweifel, dass Drew Barrymore und Adam Sandler im wirklichen Leben gute Freunde sind. Nachdem wir uns drei unvergessliche Auftritte beschert haben, sind wir genauso gespannt wie Sie darauf, sie wieder auf der großen Leinwand zusammenkommen zu sehen.

Drew Barrymore hat gestanden, dass sie „für immer Filme mit ihm (Adam Sandler) machen will“, während Adam Sandler auch die Möglichkeit einer Wiedervereinigung auf der Leinwand angedeutet hat. Wenn das alles ist, dann ist eine weitere Zusammenarbeit ziemlich in Sicht!

Aber eines ist sicher. Die Freundschaft zwischen Drew Barrymore und Adam Sandler ist für die Nachwelt bestimmt.

  Mag Samuel L. Jackson Anime?