Amy Slaton: Die komplette Geschichte hinter den 1000-Pfund-Schwestern

Sie wurde von ihrer Mutter Darlene Slaton und einem anonymen Vater in ihrer Heimatstadt Dixon, Kentucky, geboren.

Quelle: Instagram

Den Berichten zufolge war ihr Vater gestorben, als sie noch jung war. Viele dieser Aussagen sind jedoch nicht durch Beweise untermauert, sodass die Fakten über ihren Vater etwas unklar sind. Auch ihre Mutter Darlene scheint keine gute Beziehung zu einer ihrer Töchter zu haben.

Darlene ist mit Frank verheiratet, der auch in einer anderen TLC-Reality-Show mitspielt. Frank verstarb jedoch ziemlich unerwartet im Monat Anfang Januar 2021. Sein Alter wird auf etwa 62 Jahre geschätzt.

Jetzt ist Amy ziemlich berühmt dafür, in der 1000-Pfund-Show zu sein, aber ihr weniger bekanntes Geschwisterchen ist Chris Combs. Er wurde später in der Serie vorgestellt und kämpfte auch mit seinem Gewicht und suchte medizinische Hilfe.

VERWANDTE GESCHICHTE

Sehen Sie, wie Tammy Slaton jetzt aussieht

Somit hätte Amy insgesamt 2 Geschwister, Tammy und Chris, die beide mit ihrem Gewicht zu kämpfen schienen. Diese Slaton-Geschwister schienen in der Show ein paar grobe Punkte getroffen zu haben. Trotzdem haben sie seitdem ihre Differenzen beigelegt und scheinen einander und ihre Kämpfe ziemlich zu unterstützen.

Amy und ihre Geschwister sollen ihrer Großmutter mehr Anerkennung zollen als ihrer eigentlichen Mutter. Sie glauben, dass ihre Großmutter sie großgezogen hat.

Sie sagt das, weil Darlene viele Stunden mit ihrer Arbeit verbringen würde und die Hauptbetreuerin des Kindes die Großmutter wäre. Diese Dynamik machte Amy und ihre Geschwister ihrer Großmutter sehr nahe.

Ihr Gewichtsverlust und ihre Operation

Der TLC-Reality-Show-Star von 1000-Pfund-Schwestern war ein ziemlich irreführender Titel, da er viele Leute glauben ließ, dass jede der Schwestern tatsächlich 1000-Pfund hatte. Dies war jedoch nicht der Fall.

In Wirklichkeit wog Amy Salton nur etwa 406 Pfund. als die Show zum ersten Mal begann. Sie wiegt jetzt etwa 290 Pfund. Diese Gewichtsreduktion bedeutete, dass sie sich in Staffel 1 ihrer Operation unterziehen konnte.

Amy ging alleine durch die Operation, da ihre Schwester Tammy das Gewichtsziel nicht erreichen konnte. Da viele Leute neugierig auf ihre Größe sind, lassen wir uns Ihnen sagen, dass sie nur 5 Fuß 4 Zoll groß ist.

Amy Slaton und sein Vermögen

Sie hat ziemlich viel mit der Show verdient, und nein, ihr Nettovermögen beträgt satte 250.000 Dollar. Vor dem Ruhm der Show verdiente sie jedoch mit ihrem YouTube-Kanal, den sie 2001 zusammen mit ihrer Schwester erstellt hat.

Hier veröffentlichten sie zufällige Videos über Make-up, Kochen oder Spielen mit ihren Haustieren. Sie hielten sich nicht an ein Genre und machten eine Reihe von Videos zu einer Vielzahl von Themen.

Ihre Macht der Make-up-Videos explodierte und führte dazu, dass sie eine breitere Anerkennung und Abonnentenzahl erhielten. Dies ermöglichte es ihnen, in die Augen des Fernsehproduzenten zu kommen, und voila, sie landeten die Show auf TLC.

In dem sie dem Rat des Weltklasse-Bariatriechirurgen folgen würden, genug Gewicht zu verlieren, um für die Operation in Frage zu kommen.

Die neusten Nachrichten

Der berühmte Star des TLC auf 1000-Pfund-Schwestern Amy Slaton enthüllte der Welt, dass sie mit ihrem Ehemann ein Baby erwartete.

Amy Slaton wurde aufgrund ihres Gewichts berühmt, als sie zusammen mit ihrer Schwester Tammy in der berühmten Show „1000-lb Sisters“ auftrat.

Sie waren beide ein dynamisches Duo und lösten eine höhere Bewertung für die Show aus. Die Nachricht, dass Amy Slaton schwanger ist, wurde jedoch Anfang Januar 2020 bekannt.

Diese Nachricht ist mit Freude und etwas Traurigkeit gemischt. Da wurde ihr geraten, kein Kind zu bekommen und mindestens zwei Jahre nach dem Magenbypass schwanger zu werden.

Doch am 1st März 2021 erfuhren die Fans, dass das Paar einen wunderschönen Sohn namens Gage Deon Halterman begrüßt hatte. Es wurde angenommen, dass dieses schöne Baby Ende Dezember 2020 durch einen Kaiserschnitt angekommen ist.

Die Ärzte waren sehr besorgt um das Wohlergehen des Säuglings und führten mehrere Tests mit Baby Gage durch und kamen zu dem Schluss, dass er an niedrigem Blutzucker litt. Obwohl das Baby klein war und an einem niedrigen Blutzucker litt, musste es keine Zeit auf der neonatologischen Intensivstation verbringen.

Seit der Geburt teilt Amy ihr Bündel Freude ununterbrochen in ihren sozialen Medien. Ihr Instagram ist überflutet mit Bildern ihres neugeborenen Sohnes (wer würde das nicht mit einem so süßen Sohn tun). Sie hat auch Meilensteine ​​​​wie das Zahnen von Baby Gage geteilt.

Amy glaubt, dass ihre Entscheidung, das Baby zu bekommen, in der Tat richtig war und dass sie es auf andere Weise bekommen würde. Sie beschriftet ihre Fotos mit Lob und Liebe für ihren Kleinen und glaubt, dass sie sich jeden Tag in ihn verliebt. Lasst uns jetzt alle genießen, wie Amy zu der Mutter heranwächst, die sie sein sollte, während wir all die Updates des Kleinen und die vielen weiteren Meilensteine ​​​​sehen, die er erreicht.

Vor kurzem, im Jahr 2022, gab Amy bekannt, dass sie und ihr Ehemann Michael ihr zweites gemeinsames Kind erwarten.

  Wie viele Frauen hatte Billy Bob Thornton? Es ist kompliziert