Treffen Sie den Ehemann von Alexandra Breckenridge – Casey Hooper

Bildnachweis: Casey Hooper Instagram

Alexandra Breckenridge ist eine beliebte amerikanische Schauspielerin, die vor allem für ihre Rolle in „Virgin River“ bekannt ist. Im Gegensatz zu ihrer Figur, die in zahlreiche romantische Unternehmungen eintaucht, ist die Schauspielerin jedoch seit mehr als 8 Jahren glücklich verheiratet.

Ihr Ehemann Casey Hooper ist Hip-Hop-Fans als Leadgitarrist von Katy Perry bekannt, aber wie immer wollen Fans immer mehr erfahren.

Was wissen wir also über Casey Hooper? Lassen Sie uns einige Details ausgraben.

Alexandra Breckenridge ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die am 15. Mai 1982 in Bridgeport geboren wurde.

Zu Beginn ihrer Karriere gelang es Alexandra, ein paar Nebenrollen in Teenie-Comedy-Filmen wie „Big Fat Liar“ und „She’s the Man“ zu ergattern. Diese eröffneten später einen Weg, der zu ihrer wahren Anerkennung führte.

In ihren frühen Jahren spielte sie eine Gastrolle in der kurzlebigen Serie „The Ex List“ und eine Hauptrolle in der FX-Serie „Dirt“, in der sie eine Reporterin namens Willa porträtierte.

Ihr Durchbruch gelang ihr in der ersten Staffel von „American Horror Story“, als sie die Hauptrolle der jungen Moira O’Hara bekam. Sie spielte auch in der dritten Staffel von „American Horror Story“, aber diesmal porträtierte sie eine andere Figur namens Kaylee.

Alexandra trat auch in der berühmten AMC-Serie „The Walking Dead“ auf, in der sie die aus „Alexandria“ stammende Jessie Anderson spielte.

Die Schauspielerin hat auch ein paar Voice-Overs auf Lager. So sprach sie beispielsweise zahlreichen Charakteren in der Zeichentrickkomödie „Family Guy“ ihre Stimme.

Wer ist Casey Hooper und wie hat er Alexandra Breckenridge kennengelernt?

Casey Hooper ist ein US-amerikanischer Gitarrist, der am 16. Juli 1986 in Iowa geboren wurde. Er ist vor allem als Leadgitarrist von Katy Perry bekannt.

Obwohl Casey mit Katy um die halbe Welt reiste und sogar in der Dokumentation „Katy Perry: Part of Me“ auftrat, wurde er erst Teil der Promi-Welt, als er Alexandra heiratete.

LESEN: Wer ist mehr wert, Orlando Bloom oder Katy Perry? Vermögen erkundet

Casey stammt aus einer Familie von Musikern und Musikliebhabern. Seine Großmutter spielte 1987 professionell Klavier und sein Vater besaß den allerersten CD-Laden im Bundesstaat.

Als Casey klein war, hofften alle, dass sein Hauptaugenmerk auf dem Sport liegen würde, aber stattdessen machte er die Gitarre zu seinem Lieblingssport, als er erst 13 Jahre alt war.

In einem Interview für Des Moines sagte Casey: „Es gibt eine Sache, die jeder entdecken möchte, und das ist die Widerspiegelung seiner Identität und seines Talents. Bei mir war es definitiv die Gitarre. Je mehr ich es spiele, desto mehr verliebe ich mich immer wieder.“

Bildnachweis: Alexandra Breckenridge Instagram

Bevor Casey Mitglied von Katy’s Bend wurde, sprach sie für Adam Lambert, Selena Gomez und Avril Lavigne vor.

Wenn es um das erste Treffen dieser beiden Liebesvögel geht, deuten einige Gerüchte darauf hin, dass sie sich auf der After-Party des Grammys 2012 getroffen haben.

Bis zu ihrer Hochzeit im Jahr 2015 gelang es diesem Paar, sich vollständig aus der Öffentlichkeit herauszuhalten und ein normales Privatleben zu führen.

Am 13. September 2015 heiratete das Paar offiziell und nur ein Jahr später wurde ihr erstes Kind auf der Welt willkommen geheißen.

Heutzutage leben Casey und Alexandra in einer ruhigen Gemeinde in der Nähe von Atlanta in einem zweistöckigen Haus, das sie selbst gebaut haben. Während sie sich beide noch auf ihre Karrieren konzentrieren, versuchen sie, so viel Zeit wie möglich als Familie miteinander zu verbringen.

  Warum hat Hayden Panettiere aufgehört zu handeln? Der wahre Grund, warum sie verschwand.